Dienstag , Dezember 6 2022
Home / Golfplätze / Spanien / Mallorca / Mallorca Golf Open 2022: Spezielle Atemübung verhalf dem Deutschen Yannik Paul zum Sieg

Mallorca Golf Open 2022: Spezielle Atemübung verhalf dem Deutschen Yannik Paul zum Sieg

Der Deutsche Yannik Paul holt sich in dramatischer Manier den Titel bei den Mallorca Golf Open. 2022 zum ersten Mal auf dem Arabella Golf Platz ‚Son Muntaner‘. Mit dem zweiten Platz von Nicolai von Dellingshausen und Platz 9 von Hurley Long waren gleich drei Deutsche unter den Top 10! Alles zum Mallorca Golf Open Gewinner!

Mallorca Golf Open Gewinner
Der Deutsche Yannik Paul gewinnt die Mallorca Golf Open 2022 im Son Muntaner Golf Club von ArabellaGolf und kassiert ca. 350.000 €. Fotocredit: Manuel Queimadelos/Quality Sport Images

„Es war der schönste Platz um meinen Premierensieg auf der DP World Tour zu feiern: Meine Freundin war das erste Mal dabei, und die deutsche Fangemeinde war gewaltig. Es hat sich wie ein Heimsieg angefühlt“, jubelt der 28-jährige Yannik Paul nach seinem Sieg bei den Mallorca Golf Open.

Mit spezieller Atemübung zum ersten Sieg auf der Tour

Geholfen hat Paul dabei auch eine Atemübung, wie er erzählt: „Ich atme 5 Sekunden ein, 7 Sekunden halte ich die Luft an und 7 Sekunden lang atme ich aus. Wenn man sich aufs Atmen konzentriert, kommt man nicht auf andere Gedanken.“

Dass Paul in letzter Zeit intensiver im mentalen Bereich gearbeitet hat, hilft dem Deutschen an einem nervenaufreibenden Schlusstag, der sprichwörtlich bis zum letzten Putt Spannung pur bringt: Lange hält Paul nach Fehler seiner Konkurrenz die Führung, und das trotz mäßigem Score von 2 über Par nach neun Loch: Sind bei Paul an den drei Tage zuvor mehr als ein Dutzend Birdies gefallen, bleiben sie am Schlusstag der Mallorca Open Mangelware. Der Grund war der heftige Wind, der in Son Muntaner am Finaltag kein Birdiefestival zugelassen hat. Doch der Mallorca Golf Open Gewinner hatte eine Vorahnung.

Paul: „Ich war am Anfang sehr konfident, aber die Putts sind nicht gefallen. Ich habe gesehen, dass die anderen auch nicht besser spielen, also war ich nicht weiter beunruhigt. Auf Loch 11 mussten wir aber länger warten und dann fängst du unweigerlich zu denken an, und da wurde ich ein wenig nervös. Aus dem Nichts habe ich dann zwei Fehler gemacht, und plötzlich war ich drei Loch vor Schluss zwei Schläge hinten.“

Diesen Fehler machen viele Golfer

Der Engländer Marcus Armitage, Sieger der Porsche European Open 2021, profitiert von Fehlern von Paul und führt 3 Loch vor Schluss mit zwei Schlägen Vorsprung. Was wie der sichere Turniersieg für den Engländer aussieht, erweist als Trugschluss: Ein Dreiputt auf Loch 16 von Armitage und ein ins Out verzogener Drive auf Loch 17, öffnen Paul wieder Tür.

Paul geht mit gesamt 14 unter Par schlaggleich mit Paul Waring (ENG), der eine Stunde zuvor seine Runde schon beendet hat, und seinem Landsmann Nicolai von Dellingshausen, der ebenfalls schon im Clubhaus sitzt, auf das 18. Tee …

Drei Schläge später jubelt Paul über das Birdie und den Sieg bei den Mallorca Golf Open.

Paul: „Dieser Putt auf Loch, genau dafür trainiert man. Es ist natürlich etwas Besonderes, wenn du gleich im ersten Jahr auf der Tour gewinnst, aber ich hatte hier die ganze Woche das Gefühl, das ich gewinnen kann.“

Paul ist damit jener deutsche Pro, der am schnellsten seinen Premierensieg auf der DP World Tour feiern konnte. Neben den 347.826 Euro Preisgeld bedeutet das auch den Sprung unter die Top 20 des DP World Tour Rankings.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von GOLF UP YOUR LIFE (@exklusivgolfen)

Tourkarte 2023 und Tourfinale in Dubai

Auch Nicolai von Dellingshausen kann jubeln, auch wenn er der Sprung ins Play-Off gegen seinen Landsmann Paul nicht ganz schafft: Der zweite Platz bringt von Dellingshausen knapp 180.000 Euro und sichert ihm damit die Tourkarte für 2023. „Ich war nicht ganz sicher, ob mein Score am Ende für ein Play-Off reichen würde. Aber ich habe gewusst, dass ich jedenfalls die Tourkarte sicher habe. Das macht mich happy.“

Schlaggleich mit von Dellingshausen beendet der Engländer Paul Waring die Mallorca Golf Open auf Platz 2, der sich damit noch einen Startplatz für das Tourfinale in Dubai erkämpft: „Ich wollte eigentlich nur meine Tourkarte sichern. Der Sprung nach Dubai ist ein feiner Bonus.“

Mit Hurley Long landet ein weiter Deutscher in den Top 10: Nach Platz Ich habe heute im Vergleich zu gestern sehr viel besser gespielt, aber leider zu viele Putts verschoben. Das Birdie-Birdie-Finish entschädigt ein wenig für den Rest der Runde. Aber klar: Ich wollte gewinnen, und da kippt die Motivation, wenn du merkst, dass dir Löcher ausgehen.

Zahlen und Fakten zu Mallorca Golf Open 2022

Datum: 20. bis 23. Oktober 2022
Preisgeld: 2 Millionen US Dollar
Veranstaltungsort: Golf Son Muntaner, Mallorca
Feld: 120 Spieler
Sieger: Yannik Paul (GER)