Sonntag , November 27 2022
Home / Eagles Charity Golf / Abgolfen im sonnigen Spanien: Eagles Präsidenten Cup mit ‚Who is Who‘ der Sportszene

Abgolfen im sonnigen Spanien: Eagles Präsidenten Cup mit ‚Who is Who‘ der Sportszene

Noch einmal Sonne tanken, Golf spielen und dabei Gutes tun… Diese herrliche Kombination lockte zahlreiche prominente Golfer, darunter zahlreiche Mitglieder des „EAGLES Charity Golf Club e.V.“, Ende Oktober ins spanische Marbella. Auch in diesem Jahr gab sich wieder das „Who is Who“ der Sport- und Entertainmentbranche für den guten Zweck die Ehre!

Frank Fleschenberg mit Anke Huber - Vorstand Eagles Präsidenten Cup. Fotocredit: Agentur Schneider-Press / W. Breiteneicher
Frank Fleschenberg mit Anke Huber – Vorstand Eagles Präsidenten Cup. Fotocredit: Agentur Schneider-Press / W. Breiteneicher

EAGLES-Präsident Frank Fleschenberg und  Anke Huber als Präsidentin EAGLES Charity Golf Club e.V. konnten bei der viertägigen Benefiz-Veranstaltung auch viele Promis begrüßen. U.a. Schwimm-Legende Franziska van Almsick, Sängerin Natalia Yegorova (Klitschko), Auma Obama (Halbschwester des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama) oder Sängerin Ireen Sheer begrüßen.

Seit der Gründung der Charity Golf Clubs vor 29 Jahren in München wurden über die Jahre über 42 Millionen Euro an Menschen und Institutionen weiter gereicht.

Dieses Mal 635.000 Euro für den guten Zweck

Das Golfturnier wurde auf dem 18-Loch Golfplatz auf der Anlage „Villa Padierna Golf Clubs“ ausgetragen. Am Freitagabend bei der „Noche Andaluza“ mit landestypischen Köstlichkeiten und bei der „Charity Gala“ (Dresscode: „dress to bestness“) sammelten die Gäste dann Spenden für verschiedene Benefiz-Organisationen.

Franziska van Almsick moderierte barfuß ohne HighHeels die „Charity Gala“, die am Samstagabend stattfand.

Nicht nur Golf spielen stand auf dem Programm. Neben fechten u.a. auch den Besuch der andalusischen Stadt Ronda, ein Tennisturnier unter der Leitung von Anke Huber, eine Yoga-Stunde, den „Beweg dich schlau!“-Workshop (eine Initiative von Felix Neureuther) sowie für alle Golf-Anfänger einen Golf-Schnupperkurs.

Auma Obama teete mit auf
Auma Obama teete mit auf. Fotocredit: Agentur Schneider-Press / Frank Rollitz

Dr. Auma Obama, die Halbschwester von Barack Obama, golfte mit und nahm den Spendenscheck in Höhe von 25.000 Euro für ihre „Sauti Kuu“-Stiftung in Kenia persönlich entgegen. „Das Geld heute fließt vor allem in Bildungsprojekte. Ich freue mich sehr über die Unterstützung, denn in der Coronaz-Zeit waren viele unserer Projekte schwer zu realisieren. Die Kinder haben sehr darunter gelitten, dass der Unterricht meist ausfiel.“

Sie hatte für die Auktion handsignierte Bücher von Barack und Michelle Obama sowie Golfbälle des ehemaligen US-Präsidenten mitgebracht, was zusätzliche Spenden für ihre Stiftung einbrachte.

Natalia Yegorova (gesch. Klitschko) beim Eagles Präsidenten Cup 2022 in Marbella. Fotocredit: Agentur Schneider-Press / W. Breiteneicher
Natalia Yegorova (gesch. Klitschko) beim Eagles Präsidenten Cup 2022 in Marbella. Fotocredit: Agentur Schneider-Press / W. Breiteneicher

Natalia Yegorova (Ex-Frau von Vitali Klitschko) nahm den Scheck in Höhe von 25.000 Euro für die Tribute-to Bambi-Stiftung entgegen: „Ich bin Schirmherrin der Tribute to-Bambi Stiftung und mit den Spendengeldern heute unterstützen wir Hilfsprojekte in der Ukraine. Ich bin also für den guten Zweck hier, nicht für den roten Teppich. Ich kenne Frank Fleschenberg schon seit vielen Jahren.“ Sie sorgte für einen weiteren musikalischen Höhepunkt bei der „Charity Gala“ und begeisterte das Publikum mit zum Teil selbstgeschriebenen Songs. „Leben, Freude und Freiheit sind nicht selbstverständlich. Deshalb zelebrieren Sie jeden Moment“, so ihr Appell an die Gäste.

Matthias Müller beim Eagles Präsidenten Cup
Matthias Müller beim Eagles Präsidenten Cup 2022 im Don Carlos Resort & Spa Hotel in Marbella. Fotocredit: Agentur Schneider-Press / Frank Rollitz

Außerdem unter Eagles Präsidenten Cup Gästen

Musiker Johnny Logan (in Österreich und Schweiz mit seinem Andrea Berg-Duett „Never walk alone“ auf Platz 1 vieler Charts). Der ehemalige Air Berlin-Chef Joachim Hunold, Ex-Ski-Star Michaela Gerg, Politiker Laurenz Meyer, Fußballweltmeisterin Silke Rottenberg. Die Sponsoren und Unternehmer Michael Erl (Erl Immobiliengruppe. Er wurde dieses Jahr mit dem „Preis für soziales Engagement und Menschlichkeit“ der EAGLES geehrt. Transplantationschirurg und Handballer Dr. Matthias Anthuber (nahm einen Scheck in Höhe von 100.000 Euro eines anonymen Spenders für „Aktionsbündnis Organspende“ entgegen), Gastronom Sepp Krätz, u.v.m.

Text: Andrea Vodermayr

LESETIPP

Dt. Golf Charity Society: München’s Eagles haben neue Präsidentin

Ex-Tennis-Star Anke Huber war sehr lange Eagles Members bevor sie in den Vorstand aufrückte. Jetzt ist sie ganz offiziell Präsidentin der Münchner Charity Golfer!