Freitag , Oktober 30 2020
Home / Eagles Charity Golf / Dt. Golf Charity Society: München’s Eagles haben neue Präsidentin

Dt. Golf Charity Society: München’s Eagles haben neue Präsidentin

Die traditionelle Veröffentlichungsfeier musste Corona bedingt ausfallen. „Umso mehr freut es uns, im bewusst kleinen Kreis (60 Personen) und unter freiem Himmel den Termin nun im Hochsommer, in dieser traumhaften Location am Isarhochufer, nachholen zu dürfen. Das sind wir unseren treuen Sponsoren auch mehr als schuldig, Dass Frau Abenteuer dieses Happening in diesen schweren Zeiten, auch noch gerne, sponsert ist wohl nahezu einzigartig“, so Frank Fleschenberg – Präsident der EAGLES.

Ex-Tennis-Star Anke Huber wird Präsidentin beim Eagles Charity Golf Club
Stefanie Hertel mit Mann Leopold „Lanny“ Lanner, Frank Fleschenberg mit Tochter Julia und Werner Schulze-Erdel zeigten stolz das neue Eagles Magazin vom Münchner Eagles Charity Golf Club. Fotocredit: Agentur Schneider-Press/Frank Rollitz

Sehr modern und in blau und grün tönen gehalten erscheint das Cover des 2020er Magazins. Das Besondere in der diesjährigen Auflage ist zum einen ein Grußwort von Ministerpräsident a.d. Dr. Edmund Stoiber und seiner Gattin Karin Stoiber. Aber getoppt wurde das Ganze durch die Vorstellung der neuen Präsidentin der EAGLES: Anke Huber.

Anke Huber teilt sich die Eagles-Spitze mit …

„Ich bin sehr froh, meinen Beitrag nun im Präsidium der EAGLES mit Frank Fleschenberg in der Doppelspitze leisten zu dürfen“, so die ehemalige Weltranglisten Tennisspielerin. Die Vorstellung aller prominenten EAGLES Mitglieder sowie der EAGLES Business Club Mitglieder ist immer legendär! Neben zahlreichen Turnierrückblicken und Projektberichten zur Verwendung der Spendengelder findet immer einen Artikel über den EAGLES Präsidenten Golf Cup.

„Es war einfach unglaublich, das Line Up mit Roland Kaiser und Andreas Gabalier, knapp 400 Gästen. Wer weiß wann diese Zeiten wiederkommen‘, so Moderator Werner Schulze-Erdel.

Situation während der Corona-Zeit

‚Wir verzeichnen aktuell wieder Veranstaltungen, insbesondere in den anderen Bundesländern (außerhalb von Bayern). Aber natürlich ist das alles noch sehr verhalten. Die Sicherheit geht vor. Mit viel Feingefühl und Geduld arbeiten wir gerade an einer möglichen Umsetzung des EAGLES Präsidenten Golf Cups im Oktober im Europa Park Rust und wir haben bereits einige Aktionen umgesetzt und unbürokratisch geholfen, wie z.B. mit einer Spende an die Tafel Bayern, die finanzielle Unterstützung einer Covid-19 Studie am UKE Eppendorf, einer „Danke an die Helfer“ Aktion in ganz Deutschland u.v.m. Zudem wird die Zeit aktuell intensiv genutzt, um mögliche Veränderungen, auch strategisch, herauszuarbeiten was die Zukunft der EAGLES angeht‘, erzählt Frank Fleschenberg.

Der Münchner EAGLES Charity Golf Club war mit Netzwerk, Kontakten und unbürokratischen Spendengeldern für viele Retter in der Not! U.a. suchte Schauspieler Elmar Wepper – Schirmherr bei RETLA. e.V. – Telefonengel für Senioren!

Die Sport-Promis gratulierten Anke Huber

50 geladene Gäste, darunter die 7-fache Weltmeisterin im Rennrodeln und 2-er Bob Susi Erdmann, Skirennläuferin und mehrmalige Weltcupsiegerin Michaela Gerg, der dreifache Hochsprung Weltrekordler Carlo Thränhardt. In der Golf Charity DNA der Eagles gehörte es immer dazu, mit Journalisten den Kontakt zu pflegen. So wurde der langjährige Weggefährte der Münchner Golfer – Robert Pölzer (mittlerweile BUNTE Chefredakteur) – Neu-Eagles-Mitglied!

LESETIPP

Golfspielen, Ostereier suchen und Gutes tun in der Toskana: Franz Beckenbauer war mit Familie dabei

„3. FCR EAGLES Masters Toskana 2019“ von Falk und Andrea Raudies: Franz Beckenbauer und seine Familie, Rosi Mittermaier und Christian Neureuther, Stefanie Hertel, Matthias Steiner und Co. golften an Ostern für den guten Zweck und sammelten 51.000 Euro für Menschen in Not