Freitag , Februar 3 2023
Home / Golf exklusiv / Hyatt gibt Pläne für Grand Hyatt La Manga Club and Resort in Spanien bekannt

Hyatt gibt Pläne für Grand Hyatt La Manga Club and Resort in Spanien bekannt

Der Franchisevertrag mit La Manga Club, S.L. (einer Tochtergesellschaft von Grupo Inversor Hesperia) ist für das Grand Hyatt La Manga Club and Resort ‚in trockenen Tüchern‘. La Manga mit seinen tollen Golfplätzen war schon immer Lieblings-Reiseziel von Golfern! Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten eröffnet das Grand Hyatt Mitte 2023! 

 

La Manga Golf In Out
La Manga Golf In Out: Vom Spa-Bereich schaut man direkt auf einen der drei Golfplätze. Fotocredit: Hyatt Hotels Corporation

La Manga beliebt bei Amateur- und Profigolfern

Das neue Grand Hyatt Manga Club and Resort wird wieder ein ganz moderner HotSpot für Golfer in Spanien. Durch das geniale Ganzjahresklima haben schon oft Golfprofis wie Martin Kaymer oder die Spielerinnen der Ladies European Tour hier im Winter trainiert und Turniere gespielt. Es liegt inmitten einer 1.384 Hektar großen grünen Oase nahe den Naturdenkmälern Calblanqe Natural Park und Mar Menor Lagune. Die außergewöhnliche Ausstattung des Hotels trifft auf drei 18-Loch-Golfplätze, weitläufige Tennisanlagen im Freien und das La Manga Club Football Center. Dieses zog schon viele internationale Sportclubs an. Aktuell ist es die Heimat des FC Cartagena.

Es gibt einen weitläufigen Spa-Bereich auf dem Gelände. Mit Bademantel bringt ein Shuttle einen schnell auf den Spa-Berg! Zwei neue Pools mit Meerblick wird es nur für Erwachsene geben. Neu auch ein exklusiver Spa-Bereich direkt im Hotel, wie man im Bild oben sehen kann.

 La Manga Club und Resort – längst eine Ikone

Das Grand Hyatt La Manga Club and Resort liegt im Herzen der renommierten Enklave La Manga Club in Murcia, Spanien. Sie gilt als eine der gefragtesten Sport- und Freizeitdestinationen in Südeuropa. Nach einer umfassenden Renovierung, die im Frühjahr 2023 abgeschlossen sein soll, gibt es nicht nur 192 chice Hotelzimmer. Eine Suite wird alles bisher da gewesenes in den Schatten stellen. Oder kennt Ihr eine 1.679 m² große Suite. Ihre Name trifft es mir ‚Suite Royal‘ auf den Punkt! Einfach alles, darunter auch sechs weitere Suiten  wurden neugestaltet. Design und markante Architektur spiegeln die Marke Grand Hyatt wider. Darunter wird es eine Reihe neuer kulinarischer Angebote, eine neue Sushi-Bar und ein gehobenes gastronomisches Restaurant geben.

„Mit dem Grand Hyatt La Manga Club and Resort setzen wir einen wichtigen Meilenstein in unserem Markenwachstum in Europa“ so Felicity Black-Roberts, Vice President Development Europe. Es ist bereits unsere dritte Zusammenarbeit mit der Grupo Inversor Hesperia in Spanien, die unsere Beziehungen zu führenden Eigentümern und das Renommee unseres vielfältigen und dynamischen Markenportfolios unterstreicht“.

„Wir freuen uns sehr, erneut mit Hyatt zusammenzuarbeiten, um die Marke Grand Hyatt nach Spanien zu bringen“, sagt der CEO von Hesperia, Jordi Ferrer. “ Das Grand Hyatt La Manga Club and Resort ist der ideale Ort für anspruchsvolle Reisende, die bei ihrem Besuch in Murcia nach unvergleichlicher Eleganz und Luxus suchen.“

LESETIPP

Neues Golf Luxus Resort in Schottland

Luxushotellerie in Europa neu gedacht! Das Anwesen in den Scottish Borders wird das erste Destination by Hyatt Hotel in Schottland sein. Nach 7Pines auf Sardinien und Ibiza ist es das dritte Projekt vom deutschen Unternehmen 12.18. mit Hyatt!