Samstag , November 28 2020
Home / Equipment / In Masters Augusta 2020 Stimmung?

In Masters Augusta 2020 Stimmung?

Das erste Major des Jahres wurde zum letzten Turnier 2020! Normalerweise eröffnet es die Saison im Frühjahr. Deshalb nutzen oft bekannte Golfmarken das Turnier, für eine Limited Edition in Sachen Golf-Equipment. Zum Masters Augusta 2020 sieht es ein wenig mau aus, aber zum Beispiel eine Wedge haben wir gefunden! Eine der Golfschläger Firmen hat sich von den unverwechselbaren Blüten der bekanntesten 3-Loch-Folge des Platzes inspirieren lassen!

Drei Blumen-Blüten für die drei prominentesten Löcher beim Masters Augusta 2020
Drei Blumen-Blüten für die drei prominentesten Löcher beim Masters Augusta 2020. Fotocredit: PUMA

Dieser Wedge-Kopf mit den bekannten bunten Frühlingsblüten (Azalea, Weißer Hartriegel, Forsythie) gab es so noch nie und wird es so auch nicht mehr geben! Die Frühlingsblüten erinnern an das traditionell erste Major der Saison, welches jetzt das letzte ist!

Der MIM-Prozess als neuer Standard in der Wedge-Herstellung, ermöglicht ein präziseres Design, da manuelle Poliergänge reduziert werden können. Im Gegensatz zu traditionellen Schmiede- oder Gussverfahren werden die Wedges aus einem 304er Edelstahlpulver geformt. Dann bei einer extrem hohen Temperatur (1340°) gesintert, was zu einer feineren Materialstruktur führt. Im Schlag fühlt es sich dadurch auch einfach weicher an.

Das Limited Edition MIM Wedge hat wie die Standardmodelle eine Kopfkonstruktion. Diese wurde komplett aus Metal-Injection-Molded (MIM) 304 Edelstahl gefertigt. Allerdings ist das Finish ein Vintage-Kupfer-PVD.

Zum speziellen Schliff ‚Versatile Tour Wedge Grind‘ inspirierte ProfiGolfer und Cobra-Markenbotschafter Rickie Fowler. Es ist ein vielseitiger Allround-Schliff bei mittel bis festen Böden. Eine vollständig CNC-gefräste Schlagfläche optimiert die Oberflächenstruktur und liefert präzise Lofts und Groovedesigns, dadurch werden Flugbahn und Spinverhalten verbessert.

Das 56° KING MIM Wedge wird mit Lamkin Crossline Connect Griff und grün/gelben KBS Hi-Rev 125 Schaftangeboten. Nur Rechtshand soll ca. 179 € kosten und ist ab dem Masters Augusta 2020 spätestens im Handel.

LESETIPP

Bernhard Langer hat nicht nur den Masters Cut geschafft!

Der deutsche Profigolfer im Interview! 1982 gewann er sein erstes Master und diese Woche teet er beim Masters Augusta 2020 bereits zum 37.ten Mal auf! Als 63-Jähriger ist er der älteste Teilnehmer! 'Es wird ein Masters, das auf jeden Fall in die Geschichte eingeht', sagt er zu Beginn der Masterswoche. Sergio Garcia wurde positiv auf Covid19 getestet und sagte deshalb ab!