Dienstag , September 29 2020
Home / Health&Wellness / Feng Shui Golfplatz: ‚Energie-Aufladezonen‘ und ‚Akupunktur-Punkte‘ auf dem Green

Feng Shui Golfplatz: ‚Energie-Aufladezonen‘ und ‚Akupunktur-Punkte‘ auf dem Green

Auf Deutschlands einzigem Feng Shui Golfplatz profitieren die Besucher nicht nur beim Golfspiel von der spürbar positiven Energie der Feng-Shui-Ausgestaltung der gesamten Anlage. Im Clubrestaurant gibt es auch die Fünf-Elemente-Küche. Genau wie Feng Shui, hat auch die chinesische Ernährungslehre das Ziel eines ausgeglichen Yin und Yang Verhältnisses.

Feng Shui Golfplatz
„Die vorhandenen Energien von Bergen, Bäumen und anderen Elementen der Landschaft werden genutzt, um vorhandene Kraftpunkte zu aktivieren“, erläutert Architekt und Amateurgolfer Krassler.

Dank gezielt gesetzter „Akupunktur-Punkte“ in Form von Findlingen und Bergkristallen „harmonisierten“ die Erbauer anschließend sämtliche energetische „Störzonen“ auf dem Gelände: Von Wasseradern und gestörten Erdstrahlen haben Golfer in Bromberg nichts zu befürchten. Im Gegenteil: Durch die Feng-Shui-Architektur wurden alte Kraftpunkte auf dem Golfplatz-Gelände erst wieder richtig zum Leben erweckt und sollen jetzt die Golfer beim Abschlag mit positiver Energie unterstützen.

 

Besser Golfen mit Yin und Yang: Auf Deutschlands erstem Feng-Shui-Golfplatz im niederbayerischen Bromberg bei Passau ist alles nach der uralten asiatischen Harmonielehre ausgerichtet. Auch Steintore sollen den Golfern positive Energie für den perfekten Abschlag geben auf dem Feng Shui GolfplatzFoto: obx-news
Besser Golfen mit Yin und Yang: Auf Deutschlands erstem Feng-Shui-Golfplatz im niederbayerischen Bromberg bei Passau ist alles nach der uralten asiatischen Harmonielehre ausgerichtet. Auch Steintore sollen den Golfern positive Energie für den perfekten Abschlag geben. Foto: obx-news

 

Vater des Feng-Shui-Golfplatzes ist der Passauer Architekt Egon Krassler, selbst langjähriger Golfer und Kenner des Feng Shui. Bei der Errichtung seines alternativen Golfplatzes hat Krassler keine Kosten und Mühen gescheut. Feng-Shui-Experten erstellten beim Bau des Resorts zunächst eine Art Energiekarte des rund 800.000 Quadratmeter großen Golfplatzes, um Kraftpunkte und Energieströme auf dem Gelände genau zu bestimmen.

Feng Shui bedeutet in der Übersetzung „Wind und Wasser“. Nach der Jahrtausende alten asiatischen Harmonielehre fließt ein ständiger Strom von Energie über die Erde und durch unsere Gebäude. Feng-Shui-Anhänger wollen diese Energie lenken und positiv nutzen.

Grundlagen der Fünf-Elemente-Küche

Die über 3.000 Jahre alte chinesische Ernährungslehre stellt die energetische Wirkung von Nahrungsmitteln in den Vordergrund. Alle Nahrungsmittel sind nach ihren thermischen Eigenschaften kalt, erfrischend, neutral, warm und heiß unterteilt und entsprechen jeweils einem der fünf Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Die fünf Elemente korrespondieren mit den fünf Geschmacksrichtungen sauer, bitter, süß, scharf und salzig, die jeweils unterschiedliche Wirkung auf den Organismus haben. So sind beispielsweise Butter, Kuhmilch und gelber Käse dem Element Erde, der Geschmacksrichtung süß und einer neutralen thermischen Wirkung zugeordnet. Ingwer oder Pfeffer wiederum zählen zum Element Metall, der Geschmacksrichtung scharf und wirken anregend. Ziel der Ernährungslehre ist ein stets ausgeglichenes Verhältnis aller fünf Elemente und damit der fünf Geschmacksrichtungen, was letztlich einer ausgewogenen Ernährung entspricht.

Rezept Indonesische Frühlingssuppe

Zutaten:

½ Hähnchen
1 Bund Petersilie
1 Stängel frischer Thymian
2 Möhren
¼ Knolle Sellerie
½ Stange Lauch
1 kleines Stück geschälter Ingwer
2 Knoblauchzehen
unraffiniertes Salz, 2 Stängel Zitronengras, Kurkuma, Olivenöl.

Zubereitung:

Aus Ingwer, Knoblauch, Salz, Zitronengras und Kurkuma mit dem Pürierstab eine Würzpaste herstellen.
Die Paste in einem großen Topf mit 2 EL Olivenöl leicht anbraten, würzen und mit 2 Liter kaltem Wasser aufgießen.

Hähnchen, Petersilie, Thymian, Möhren, Sellerie und Lauch ins Wasser geben. Jetzt das Ganze mindestens eine Stunde kochen lassen (je länger, je energiereicher).

Das Hähnchen aus der Brühe nehmen und die Suppe durch ein Sieb gießen. Das Gemüse nicht mehr weiter verwenden! Nach Geschmack salzen. Wer mag, kann nun noch den Saft einer ½ Limette zufügen und außerdem das Hähnchenfleisch zerteilen und wieder zur Suppe geben. Zur weiteren Stärkung des Holz-Elementes eignen sich außerdem z .B. Sojakeimlinge oder Limettenstücke als Einlage.

Noch gehaltvoller wird das Ganze mit der Zugabe von 100 g Glasnudeln, die man einfach in der Suppe gar ziehen lässt. Zur Dekoration kann man außerdem einige Blättchen frischen Thymian über die Suppe streuen.

Garantiert so leicht, dass man sofort wieder auf die nächste Golfrunde kann!

Advertisement