Mittwoch , April 24 2024
Home / Golf exklusiv / Bitcoin City plant Golfcourse

Bitcoin City plant Golfcourse

Próspera liegt vor der Küste Honduras, doch kein Staat hat Kontrolle über das neue Giga-Projekt. Der deutsch-amerikanische Milliardär und libertäre Politaktivist Peter Thiel gehört u.a. zu einem der Investoren (Quelle Wikipedia). Die Stadt funktioniert wie ein Unternehmen, mit einer Körperschaftssteuer von nur 1 Prozent. Und man kann alles, sogar seine Steuern, mit Bitcoin bezahlen. Ob man dieses Jahr bereits auf den geplanten Bitcoin-Golfcourse Golf spielen kann ist noch nicht sicher. Auf der Insel gibt es auf jeden Fall bereits zwei Golfplätze, einer davon von Perry Dye entworfen, dem Sohn von Pete Dye. Kein Wunder, dass der Golfcourse auf der Top100-Golfcourse-Liste zu finden ist!

Bitcoin City
Bitcoin City. Fotocredit: iStock-ai-generated

Ob die Stadt Prospera letztendlich so ausschauen wird steht in den Sternen. Das lateinische Wort Prospera steht für das zentrale Ziel der Stadt, dass man alles mit Bitcoin bezahlen kann. Auf der Insel Roatán soll quasi unabhängiger privater Stadtstaat mit eigener Gesetzgebung entstehen. Das US-amerikanische Privatunternehmen Honduras Próspera Inc. unter der Leitung des Geschäftsführers der Kapitalanlagegesellschaft NeWay Capital, Erick Brimen, welcher fleißig Xtert. Die Baustellen von Bitcoin City hat er auf seinem X-Kanal festgehalten.

Bitcoin City auf der Insel Roatan

Die lange, schmale Insel Roatán zieht seit jeher Tausende von Touristen und Tiefseetaucher an. Weiße Sandstrände, das türkisfarbene Wasser, ein Korallenriff und die tropische Umgebung machen es zu einem der begehrtesten Karibikziele. Kein Wunder, dass es auch bereits zwei Golfplätze auf der Insel gibt.

Das Pristine Bay Resort befindet sich auf der Nordseite der Insel. In direkter Nachbarschaft zur Bitcoin City. Es gibt Überlegungen, das Resort in Bitcoin City einzugemeinden. Diese beeindruckende Wohnanlage öffnete erstmals 2010 ihre Türen für Investoren. Der 18 Loch- Black Pearl Golfplatz war Teil dieses Offshore-Immobilien-Projektes.

Vierzehn der Fairways bieten wunderbare Aussichten auf das mesoamerikanische Barriereriff – bevor die Route die Golfer zurück zum Clubhaus am Meer bringt.

Entworfen von Perry Dye, dem Sohn von Pete Dye, ist Black Pearl vor allem eines: ein Spaßplatz zum Spielen. Er hat ein paar Bäume mitten auf den Fairways gelassen, damit jeder Golfer Spaß an Hindernissen hat :-)

Und falls Sie sich fragen, finden Sie hier ein Markenzeichen – fast obligatorisch – Dye Island-Grün am 160 Yard langen 11. Loch. Etwas nachsichtiger als sein Gegenstück an Loch 17. Loch. Hier ahmte er das Green vom Stadium-Kurses in Sawgrass nach. Die Puttingfläche ist komplett von Sandbunkern umgeben.‘

Bitcoin Golfcourse. Fotocredit: iStock-ai-generated
Bitcoin Golfcourse. Fotocredit: iStock-ai-generated

Zwar hat der Golfplatz Bestbewertungen bei Google, jedoch liest man auch, dass das Clubhouse geschlossen hat und es auch keinen ProShop gibt.

So ziemlich in der Mitte der Insel gibt es einen weiteren Golfcourse. Luna Azul Roatan ist ein äußerst umweltfreundliches Luxusgemeinschaftskonzept, welches in die atemberaubende Naturschönheit von Roatan in den Bay Islands eingebettet ist. Es handelt sich um ein ca. 34 Hektar (ca. 47 Fußballfelder) großes, abgeschlossenes Anwesen mit privatem Strand in einer privaten Bucht, Tennisplatz, Golfplatz, Fitnessstudio, Bar/Café, Pool, 24-Stunden-Sicherheitsdienst. Grundstücke kosten hier ab ca. 49,900 US-Dollar.

Die ganze Insel ist Teil einer Sonderwirtschaftszone, die von Honduras geschaffen wurde, um ausländische Investitionen anzuziehen. Um Einwohner zu werden, müssen Honduraner eine jährliche Gebühr von derzeit 260 Dollar zahlen, während Ausländer 1.300 Dollar zahlen.

Exklusive Offshore-Immobilien Projekte in Europa gibt es hier!

LESETIPP

Golfcourses Portugal: Auszeichnung für besonderen Golf Passport

Cascais ist eine charmante Küstenstadt in Portugal, die ungefähr 30 Kilometer westlich von Lissabon liegt. Mit einem innovativen Golfpass, mit welchen man die besten Golfplätze der Region spielen kann.

Erste Turn Around Aging Konferenz in München: Longevity update

Was ich als Amateurgolferin mitgenommen habe: Vom richtigen Magnesium über die Mizellentechnologie für bessere Bioverfügbarkeit bis zur Wasserstoff-Therapie. Nina Ruge sagte es : 'Es wird alles gut, man muss nur etwas dafür tun!'

Consent Management Platform von Real Cookie Banner