Donnerstag , Dezember 14 2017
Home / Equipment / Titleist Golfbälle: Individuelle gratis Personalisierung

Titleist Golfbälle: Individuelle gratis Personalisierung

Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach so. Personalisierte Golfbälle sind immer etwas besonderes. Je nach Golfball-Modell liegt der Preis pro Ball zwischen 2,29 € und 4,49 €. Wer bis zum 3. Dezember bestellt, wird die Golfbälle pünktlich zu Weihnachten 2017 unterm Weihnachtsbaum haben!

golfgeschenke
Bei der Textauswahl sind keine Grenzen gesetzt. Foto: Titleist

Die Titleist Bälle gibt es in sechs verschiedenen Modellen. Es können maximal 3 Zeilen mit 17 Buchstaben bedruckt werden. Die Schriftart schwarz und heißt Helvetica, kann aber ausschließlich in Großbuchstaben bedruckt werden. Pro Bestellung müssen mindestens zwölf Bälle bestellt werden. Wer rechtzeitig bis Weihnachten noch ein Geschenk haben will, kann bis zum 3. Dezember 2017 bestellen. Diese Aktion geht bis zum 18. Dezember 2017, bei jeder Bestellung gibt es einen gratis Ballmarker dazu.

Die Weitenjäger

Der Titleist DT TrueSoft und der Titleist Velocity haben nur zwei Schalen. Deshalb kann der Ball auch weiter fliegen. Die Spinkontrolle ist anders als z.B. beim Pro V1 nicht so leicht zu kontrollieren. Der DT TrueSoft und Velocity sind daher besonders für Spieler geeignet, die nicht so viel Wert auf Spinkontrolle legen. Z.B. bei Einsteigern.

DT TrueSoft

Der Titleist DT TrueSoft wurde mit einem neuen Kern und einer neuen Schale ausgestattet. Dies soll bei allen Schlägen mehr Länge erzeugen. Von allen Titleist-Golfbällen hat der DT True Soft das weichste Schlaggefühl. Der Ball verspricht konstante Länge und eine niedrige Spin-Rate, welches die Kurzspiel-Leistung deutlich verbessert. Ein Ball kostet 2,29 €.

Velocity

Der Velocity soll bei allen vollen Schlägen durch eine besonders hohe Ballstartgeschwindigkeit erzeugen. Außerdem verspricht der Ball explosive Längen und ein angenehmes Schlaggefühl beim kurzen Spiel. Der exklusive LSX-Kern generiert eine hohe Startgeschwindigkeit bei allen Schlägen. Das hochentwickelte Dimple-Design soll für eine zielorientierte und stabile Flugbahn sorgen. Der flache Landewinkel soll mehr Gesamtweite generieren. Der Velocity gibt es ab 2,69 €.

Der perfekte Mix zwischen Kontrolle und Länge

Die Titleist NXT Tour-Serie verbindet Spinkontrolle und maximale Schlagweite. Außerdem verspricht, anders als der Pro V1 eine hohe Haltbarkeit. Auch mit einigen ‚Cuts‘ spielt sich der Ball noch fabelhaft.

NXT Tour

Der NXT Tour ist ein Hochleistungsgolfball mit überragenden Längen mit wenig generiertem Spin bei Drives und langen Eisen. Gleichzeitig verfügt der Ball über eine gute Kontrolle bei Schlägen ins Grün. Dieser Mehrkomponente-Ball hat einen großen Außenkern mit einem weichen Innenkern. Der Ball kostet 3,69 €.

NXT Tour S

Der NXT Tour S liefert eine vergleichbare Leistung wie der NXT Tour. Er hat einen besonders weichen elastischen Kern aus eigener Entwicklung. Die Fusablend-Schale mit einem 302-Oktaeder-Dimple-Design ist das gleiche wie der NXT Tour. Den Ball gibt es in weiß und gelb. Er kostet wie der NXT Tour 3,69 €.

Vereinen das perfekte Gefühl zwischen Ball und Spieler

Der Pro V1 und der Pro V1x sind Mehrkomponenten-Bälle die besonders für gute Spieler geeignet sind. Die Bälle haben einen weichen Kern und generieren viel Spin beim kurzen Spiel. Auch die meisten Tour-Profis schwören darauf. 25.272 Profi-Golfer nutzen entweder den Pro V1 oder den Pro V1x. Der nächste Mitbewerber liegt mit 3.720 Repräsentanten deutlich zurück.

Pro V1

Der Titleist Pro V1 verspricht noch mehr Länge bei allen Schlägen und generieren mehr Spin. Außerdem soll die ‚Drop-and-Stop‘-Technologie für einen konstanteren Ballflug und Kontrolle auf dem Grün sorgen. Der 3-Schalen-Ball kostet 4,49 €.

Pro V1 x

Der neue Titleist Pro V1x verspricht einen noch konstanteren Ballflug, außergewönliche Länge bei hohem Ballstart. Außerdem soll eine lange Haltbarkeit sowie ein weiches Schlaggefühl entstehen. Das neu entwickelte Dimple-Design soll den konstantesten Ballflug aller Zeiten gewähren. Der Golfball kostet wie der Titleist Pro V1 4,49 €.

 

LESETIPP

golfgeschenke

Deutschlands schönste Golfplätze in einem Golfkalender

In Zeiten von Google & Co. haben traditionelle Wandkalender wieder Charme und sind immer ein gutes Weihnachtsgeschenk.

Advertisement