Dienstag , Juli 23 2019
Home / Golfreisen / Exklusivste Airport-Lounge Deutschlands: VIP WING in München für Golfer doppelt interessant

Exklusivste Airport-Lounge Deutschlands: VIP WING in München für Golfer doppelt interessant

Exklusiver Check-In, eigene Passkontrolle oder Shuttle-Service direkt zum Flugzeug – das normale Prozedere beim Fliegen setzt VIPWing am Münchner Flughafen außer Kraft und dürfte damit weltweit einzigartig sein. Alles über den Meilenstein in Sachen ‚Luxusreisen‘! Was für Golfer doppelt so interessant ist: Man kümmert sich sogar um das Golfgepäck und muss nicht zum klassischen Schalter plus Sperrgepäck!

Hinter Terminal E am Münchner Flughafen versteckt sich kein exklusives Hidedaway, aber die Services sind hier fast identisch. Fotocredit: VipWing
Hinter Terminal E am Münchner Flughafen versteckt sich kein exklusives Hidedaway, aber die Services sind hier fast identisch. Fotocredit: VipWing

Bei der vielreisenden Prominenz hat sich der Münchner Travelservice längst herum gesprochen, dass Gäste wie Dalai Lama oder Paris Hilton auf Zwischenstop in München hier ihre kostbare Zeit verbringen. Seit 2013 gibt es am Flughafen München/Terminal E das VipWing Premium Terminal. Auf rund 1.700 Quadratmeter findet man viele Dinge vor, welche man nur von luxuriösen Boutiquehotels kennt. Angefangen bei einem eleganten Bar- und Diningbereich bis zu individuellen Suiten und Konferenzräumen.

VIP WING Loungebereich
VIP WING Loungebereich

Für Business Meetings perfekt

Von den Suites gibt es vier, welche nach den bekannten bayerischen Königsschlössern benannt sind und dementsprechend unterschiedlich ausgestattet. Suite Schloss Nymphenburg zum Beispiel mit eigenem Schlaf-, Arbeits- und Loungebereich. Die Suite Schloss Linderhof hat sogar einen ein privates Bad, Suite Schloss Schleißheim offeriert einen voll ausgestatteten Konferenzraum.

Suite Neuschwanstein. Fotocredit: VIP WINGS
Suite Neuschwanstein. Fotocredit: VIP WINGS

Exklusive Services

‚Zeit kostet Geld‘ und so nutzen auch viele Geschäftsmänner den Hol- und Bring-Service auf dem Rollfeld inklusive ‚per Anruf Passkontrolle‘, denn die üblichen zentralen Anlaufstellen wie Security, Passkontrolle oder Warten am Gate fallen für VipWing-Gäste einfach weg. Eine Limousinen-Flotte steht für VipWing-Gäste zur Verfügung und bringt jeden direkt von Terminal E zum Flieger oder holt einen auch direkt am Flugzeug ab. Der Streß mit dem Golfgepäck fällt hier natürlich auch weg :-)

Die VIP Service-Leistungen können via Tel. +49 89 975 21333, per Fax (089/975-21336) oder per E-Mail unter der Adresse vip@munich-airport.de gebucht werden. Anmeldungen für ein VIP-Arrangement sind bis drei Tage vor Abflug oder Ankunft möglich. Last-Minute geht auch, kostet allerdings 20 % auf den Normalpreis mehr. Öffnungszeiten gibt es nicht, denn VIP WING ist rund um die Uhr geöffnet.

Advertisement