Freitag , November 22 2019
Home / Equipment / Golfschuhe nach eigener Fasson

Golfschuhe nach eigener Fasson

Der italienische Schuhmacher Enrico Belleggia (HCP 9) hat seine Golfschuh-Werkstatt mitten im italienischen Schuh-Eldorado. In unmittelbarer Nachbarschaft ist der Hauptsitz von vielen Edel-Schuhherstellern, z.B. von Diego Della Valle und Tods. Damit ist Belleggia mit seinen handgefertigten Golfschuhen in guter Gesellschaft. Den italienischen Flair und die Qualität hat sich Enrico Belleggia auf die Fahnen geschrieben! In Bayern zählt er mittlerweile zur beliebtesten Golfschuh-Marke, ist die Münchnerin Heidi Rauch seine PR- und Vertriebsdame.

Golfschuhe Bellagio
Bayern-Schuh-Sonderedition. Damen- und Herren-Modelle in den Größen 36 bis 45,5 stehen zur Auswahl!

Bei einem Golfturnier im Golfclub München Eichenried verliebte sich der italienische Singlehandicapper in den Freistatt mit dem Ergebnis einer Sonderedition ‚BAYERN‘. Neben weiß-blauen Rautenmuster – typisch für Bayern – steht der Freistaat in Großbuchstaben auf der Lasche! Normalerweise steht hier ‚La Belleggia‚ drauf.

Mit seiner eigenen Schuhmarke erfüllte sich der Italiener einen Kindheitstraum Als Golfer fand er nie den richtigen Leisten als er im Alter mit Fuß-Wehwehchen konfrontiert wurde. Als gelernter Schuhmacher kreierte er dann selbst einen eigenen Golfschuh. Seit Eichenrieds PR-Lady Heidi Rauch den Vertrieb für Deutschland übernahm, exportiert der Schuhmacher viel nach Deutschland.

Personalisierung seiner Golfschuhe

Sie importiert exklusiv diese bequem-stabilen Kalbsleder-Schuhe aus der Region Marken, dem Zentrum der italienischen Schuhproduktion. Das Besondere ist die patentierte Noppensohle mit seitlich integrierten Stützstiften, die für mehr Stabilität und Balance sorgen. Aus zehn Teilen, die man sich farbig kreativ zusammenstellen kann, besteht der individuelle Wunsch-Schuh mit dem breiten Leisten für Zehenfreiheit. Auch Sonderanfertigungen, etwa für Hallux Valgus, sind möglich.

Infos unter www.wunsch-schuh.com Bestellungen direkt über Heidi Rauch oder ganz neu im Online-Shop www.kora-italien.com. Außerdem ist jederzeit ein Showroom-Besuch nach persönlicher Vereinbarung in Aufhausen bei München möglich.

Auch wir sind längst mit ‚Belleggia‘ unterwegs …