Sonntag , Januar 23 2022
Home / Golf exklusiv / Einzigartige und nachhaltige Ferienhäuser boomen auch bei Golfern

Einzigartige und nachhaltige Ferienhäuser boomen auch bei Golfern

Auch wenn es viele nicht anerkennen, aber Golfplätze sind wahre Naturparadiese. Für Fauna und Flora sind oft extra Gärtner im Greenkeeper-Team. In der Pandemie haben Menschen die Natur wiederentdeckt. Und es sind vermehrt mehr Jugendliche, welche durch die Krise die Natur und das Golfspiel für sich entdeckt haben. Viele haben auch erkannt, dass diese Pandemie die Antwort auf die Ausbeutung der Natur ist. Ändern wir Menschen nichts, werden wir auch in Zukunft eine Häufung von Zoonosen haben. Und weil wir noch nie klassische Golfresorts vorgestellt haben und immer nach den außergewöhnlichen Hotels suchen, stellen wir hier kurz drei außergewöhnliche Ferienhäuser des POU DE GLAÇ – ECO TOURISM auf historischem Anwesen vor.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen von Green Pearls®
Feriendomizil POU DE GLAÇ – ECO TOURISM in Siurana. Fotocredit: Green Pearls®

Wie werden wir in Zukunft Golf mit Urlaub verbinden?

Für die Umwelt hatte der Lockdown positive Folgen, aber wie lange halten diese Effekte? Es liegt an den Reisenden, diese Krise als Chance zu nutzen und das eigene Verhalten zu überdenken und anzupassen und den Wunsch nachhaltiger zu verreisen, umzusetzen. Auch das Thema Social Distancing ist beim Reisen omnipräsent. Und was eignet sich für den Urlaub mit Abstand besser als ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung?

Historisches Anwesen in Spanien

Im Norden Spaniens, zwischen der französischen Grenze und der Costa Brava liegen am Fuße der Pyrenäen drei außergewöhnlichen Ferienhäuser des POU DE GLAÇ – ECO TOURISM. Das historische Anwesen besteht aus fünf unterschiedlichen Gebäuden. Der Eisbrunnen diente dabei als Namensgeber. In alten Zeiten wurde er als natürlicher Kühlschrank genutzt. Im Winter wurde das Eis aus einem Teich in der Region gestochen und bis in den Juni gelagert und nach Italien verkauft. Die Ferienhäuser sind der perfekte Rückzugsort mit viel Privatsphäre für Selbstversorger, die eine Auszeit in einmaligem Ambiente genießen wollen.

Es gibt bei solchen Anwesen natürlich auch immer gemeinschaftliche Einrichtungen. Der lichtdurchflutete „Stadel“ wurde vom Barceloneser Architekten Damián Ribas geplant. Hier bietet das denkmalgeschützte Gebäude mit seiner hohen Kuppel viele verschiedene Nutzungsmöglichkeiten, von Ausstellungen bis zum Yoga-Retreat. Das sogenannte „Gewölbe“ verfügt über einen weiteren Raum für Feierlichkeiten mit bis zu 16 Personen. Es gibt eine lange Tafel, eine große Grillküche und einen offenen Empfangsbereich zum Bach hin.

Ferienhäuser und die Umgebung

Das nahegelegene Städtchen Figueres ist der Geburtsort des surrealistischen Malers Salvador Dalí. Aber es gibt hier noch andere Sehenswürdigkeiten. In Empuriabrava befindet sich mit ca. 5.000 Schiffsanlegeplätzen die größte Marina Europas. Der Fluhafen in Barcelona ist ca. 160 km entfernt, Girona (50 km) Perpignan (75 km). Per Bahn ist der Schnellzugbahnhof Figueres-Vilafant (12 km) oder der Lokalbahnhof in Vilamalla (2,6 km) zu erreichen.

Der nächste Golfplatz ist 16 km vom Anwesen und hat über 1.000 Topbewertungen. Von einigen der 18 Löcher des Torremirona Golfclub hat man Ausblick auf die Pyrenäen und auf das Mittelmeer. Aber man findet hier noch einige Golfplätze mehr. Da in den Ferienhäusern Breitbandkabel verlegt wurde, hat man auch schnelles Internet und keinen Elektrosmog wie bei WLAN.

Die Mierpreise (pro Woche) und Buchungsdetails findet man hier!

Was genau ist Green Pearls® Unique Places

Die deutsche Green Pearls GmbH mit Sitz in Darmstadt vereinigt internationale Tourismusunternehmen, die sich für den Schutz der Umwelt einsetzen und sozial engagieren. Dabei ist Green Pearls die erste Holdinggesellschaft weltweit, die nachhaltige Hotels, Destinationen und Restaurants in einer globalen Datenquelle zusammenfasst.

Zu den Aufnahmekriterien von Green Pearls® Unique Places gehören neben einem Nachhaltigkeitsplan auf Managementebene eine umweltgerechte Architektur, umfangreiche Maßnahmen zur Aufbereitung von Wasser, Energieeffizienz und Müll, die Verwendung saisonaler und regionaler Zutaten in der Küche sowie ein großes Engagement für das soziale Gleichgewicht in der jeweiligen Urlaubsregion.

LESETIPP

Auslandsimmobilien im Makler-Check: Spanien mit Teneriffa

Telearbeit, Schönwettergarantie oder viele Services um eine Immobilie - obwohl die Preise in ganz Europa für Immobilien konstant hoch sind, war die Nachfrage nach Auslandsimmobilien noch nie so hoch! Vier Experten geben ihre Markteinschätzung!