Sonntag , April 5 2020
Home / Golf exklusiv / Exklusivster Golfevent im Mai 2012: PRIVATEOPEN Golfcup Sylt

Exklusivster Golfevent im Mai 2012: PRIVATEOPEN Golfcup Sylt

Sylt, Frühling 2012 – Golfen und dabei den einzigartigen Blick auf Meer, Heide und Watt genießen! Vom 1. bis 6. Mai starten zum 6. Mal in Folge die PRIVATEOPEN SYLT. Ausgerichtet wird das Insel-Golfereignis der Saison von vier Sylter Privathotels und ihren golfenden Hoteliers: Claas-Erik Johannsen (Benen-Diken-Hof), Gerhard Pohl (Fährhaus Sylt), Dirk Erdmann (Hotel Rungholt) und Holger Bodendorf (Landhaus Stricker).

Obwohl es auf Sylt einige wunderschöne Leuchttürme gibt, hat der Golfclub Sylt Kampens Leuchtturm als Wahrzeichen im Clublogo.

Seit seiner ersten Austragung 2006 ist der PRIVATE OPEN Cup Sylt zu einer wahren Institution geworden und zieht jedes Jahr zahlreiche Spieler und auch Zuschauer nach Sylt.

Gestartet wird am 2. Mai auf dem erst 2006 auf 18-Loch erweiterten Golfplatz des Marine-Golf-Clubs Sylt: ein Küstenplatz mit gewaltigen Topfbunkern, gefährlich ondulierten Grüns und von Dünengras eingerahmten Fairways. Kampens Leuchtturm und das Wattenmeer erwartet die Golfer hingegen am 2. Spieltag auf dem 18-Loch-Platz des Golf-Club Sylt, der für seine Gepflegtheit bekannt ist. Der Golf Club Föhr – einer der ältesten und schönsten Golfplätze Schleswig Holsteins – ist schließlich Austragungsort der dritten Spielrunde. Während das krönende Finale dann im Golfclub Budersand Sylt an der Südspitze der Insel direkt am Meer ausgetragen wird.

Genießen & Entspannen können Gäste bei den allabendlichen und fast schon traditionellen Abendveranstaltungen mit Get Together zum Kennenlernen und Beschnuppern, gemeinsames Austernessen oder großes Gala-Dinner zur Siegerehrung – den Teilnehmern wird ein außergewöhnliches Programm geboten, das Abwechslung und gute Unterhaltung verspricht.

Anlässlich der PRIVATEOPEN SYLT hat das Hotel Rungholt ein hochwertiges Arrangement zusammengestellt. Im Preis enthalten sind 5 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet sowie die Teilnahme an 4 Golfrunden. Ebenfalls enthalten sind 4 Abendessen in den Partnerhotels inkl. der begleitenden Getränke und der Shuttle Service zu den Veranstaltungen. Die Preisspanne beginnt ab 3.400 Euro (2 Spieler) bei Belegung mit zwei Personen. Teilnahme ohne Übernachtung beginnt bei 980 Euro p.P. Mehr Informationen unter: www.privathotels-sylt.de

Mythos Mietwagen: Viele fliegen nach Hamburg und nehmen sich dann einen Mietwagen auf die Insel, weil sie meinen, daß die Mietwagen auf Sylt so teuer wären. Stimmt aber nicht! Am Sylter Flughafen zum Beispiel ist SIXT Autovermietung vertreten und die Preise für ein Wochenende oder eine Woche unterscheiden sich nicht von den anderen deutschen Mietwagenstationen von Sixt.