Dienstag , August 20 2019
Home / Golfreisen / Exklusiver Gourmet- und Hoteltipp für die Golfinsel Sylt: Landhaus Stricker

Exklusiver Gourmet- und Hoteltipp für die Golfinsel Sylt: Landhaus Stricker

Bereits 1784 erbaut, gehört das in Tinnum beheimatete Landhaus Stricker zu Sylt wie der Leuchturm zum Strand. 2001 eröffnete das elegant-gemütliche Hotel- und Restaurant nach einer umfangreichen Renovierung und für Feinschmecker stehen drei außergewöhnliche Restaurant-Konzepte zur Auswahl. In der historischen Tenne (70 Plätze) und im Kaminzimmer (40 Plätze) wird eine verfeinerte Regionalküche serviert. Die Krone des Restaurant-Trios ist das Gourmet-Restaurant ‚Bodendorf’s‘ mit höchster Tafelkultur an sechs Tischen. Patron Holger Bodendorf wurde für seine exquisite Küche mit 17 von 20 Gault Millau Punkten ausgezeichnet und egal, wo man sich auf der Insel befindet, via Inselstraße erreicht man das exklusive Hotel in maximal 20 Minuten.


‚Das Meer ist herrlich dort, ich habe noch immer den weichen Donner der Brandung im Ohr … ‚ – Thomas Mann, 1927 auf Sylt. Dieses Zitat ziert nicht nur die exklusive Hotelbroschüre, auch einige Bücher von insgesamt 2.000 Büchern, welche man in der Bibliothek des Landhauses findet, stammen von dem deutschen Schriftsteller, welcher auf seinen Sylt-Besuchen hier einkehrte.

Seit Januar 2006 gehört das 5-Sterne-Refugium mit 38 Zimmern und Suiten dem Qualitätsverbund WELLNESS-HOTELS-DEUTSCHLAND an. ob die sechs Kingsize-Suiten von 78 m² bis 90 m² oder die großzügigen Einzelzimmer mit 140 cm breiten Kojenbetten – alle Zimmer sind im exklusiven Landhausstil.

Für Feinschmecker stehen zwei Restaurant-Konzepte im restaurierten Reetdachhaus zur Auswahl. In der historischen Tenne und im Kaminzimmer wird eine verfeinerte Regionalküche unter Vitalaspekten serviert. ‚Wir verarbeiten kein weißes Mehl oder weißen Zucker, sondern Mais- und Dinkelmehl, zur Süße der Speisen verwenden wir Rohrzucker oder Honig. Das Gemüse garen wir schonend, Fonds werden ohne oder mit wenig Sahne zubereitet und wir arbeiten mit hochwertigen, pflanzlichen Ölen“, erklärt Holger Bodendorf sein Vitalkonzept.

Die Krone des Restaurant-Trios ist das Gourmet-Restaurant nach dem Namen sienes Patrons ‚Bodendorf‘. Ob eine lauwarme Tarte mit gebratener Gänsestopfleber, glacierte Artischocken, Trüffel-Vinaigrette und krosser Poulardenbrust – Gourmets kommen voll und ganz auf ihre Kosten. Im Weinkeller lagern rund 850 exklusiven Etiketten. Holger Bodendorf ist einer von vier Sylter Sterneköchen.

März 2006 eröffnete die neu gestaltete Bar mit separatem Eingang zur zweiten Terrasse. Nachmittags darf man sich auf Wellness-Snacks und fruchtige Vitaldrinks freuen.

Landhaus Stricker Hotel und Spa. Restaurants, Boy-Nielsen-Straße 10, 25980 Sylt / Tinnum, Tel. +49 4651 88990

LESETIPP

FedEx Cup ohne Woods: Tiger verpasst PGA-Millionen-Show, Thomas führt Rangliste

Ab Donnerstag geht es für die besten 30 Golfer der PGA-Saison um den Sieger-Bonus von 15 Millionen Dollar. Doch zum Bedauern der Fans wird der Publikumsliebling beim Tour-Finale in Atlanta fehlen. Justin Thomas mit 12 unter mit Bogey - mehr als eine fantastische Runde!!

Advertisement