Donnerstag , Juli 29 2021
Home / Golf exklusiv / Genuss mit Golf verbinden: Münchner Szenekoch Tohru Nakamura ‚on Tour‘

Genuss mit Golf verbinden: Münchner Szenekoch Tohru Nakamura ‚on Tour‘

Golfer legen großen Wert auf tolles Essen! Ob man jetzt aber eine Golfreise wegen eines Gastauftritts von Spitzenkoch Tohru Nakamura auf sich nimmt, ist eine andere Sache! Vom 3. bis 10. Juli 2021 begibt sich Tohru Nakamura mit seinem Team auf Tour durch die Häuser der 12.18. Hotel Collection. Wer also zufällig in der Nähe ist und vielleicht doch einen Golfurlaub spontan damit verbinden will? Jörg Lindner, geschäftsführender Gesellschafter der 12.18. Unternehmensgruppe, hat mit Fleesensee auch ein tolles Golfresort! 

Auf Schloss Fleesensee beginnt Tohru Nakamura am 3. Juli 2021 die kulinarische Dinner-Event-Reihe. Fotocredit: Hoang Dang
Auf Schloss Fleesensee beginnt Tohru Nakamura am 3. Juli 2021 die kulinarische Dinner-Event-Reihe. Fotocredit: Hoang Dang

Von mecklenburgischen Gerichten und Sylter Inselaromen über die mediterrane Leichtigkeit Ibizas bis hin zur Aromenvielfalt der französischen Küche mit asiatischen Einflüssen aus Japan – der „Koch des Jahres 2020“ entführt die Gäste in nahe und ferne Geschmackswelten, die er in einem 12-Gang-Menü überraschend vereint.

Drei Destinationen in Europa

„Jede der drei Destinationen ist atemberaubend. Diese Einzigartigkeit in unsere Gerichte einzubinden, ist eine spannende Herausforderung. Daher freue ich mich riesig auf die Zusammenarbeit mit 12.18. und auf eine grandiose Tour“, so der 37-Jährige Star-Koch, der in Kürze mit dem SALON rouge das Pop-Up-Gourmetrestaurant im Münchener Werksviertel-Mitte eröffnet.

Erst einmal gehts auf Reisen: Vom 3.-10. Juli 2021 begibt sich Tohru Nakamura mit seinem Team auf Tour durch drei Häuser der 12.18. Hotel Collection. Gäste des SCHLOSS Fleesensee an der Mecklenburgischen Seenplatte (3. Juli), des Sylter Traditionshauses Hotel Stadt Hamburg (5./6. Juli) und des 7Pines Resort Ibiza an der Westküste der „Weißen Insel“ (9./10. Juli) können den Zwei-Sterne-Koch und seine von Kritikern und Gästen gelobten Kreationen live erleben.

Schloss Fleesensee: Allerdings haben wir dort noch nie Golf gespielt, aber viele aus unserem Golfcircle haben nur geschwärmt!
Schloss Fleesensee: Allerdings haben wir dort noch nie Golf gespielt, aber viele aus unserem Golfcircle haben nur geschwärmt!

Zum Abschluss der kulinarischen Tour können die Gäste ein exklusives Casual Dine & Dance im 7Pines Resort Ibiza genießen. Das Event am Samstag, den 10. Juli, beginnt mit einem Sharing Dinner, gemeinsam zubereitetet von Tohru Nakamura, 7Pines-Küchenchef Andres Fernandes und Frans Zimmer, auch bekannt als „Alle Farben“.

Im Anschluss legt der internationale Top-DJ Songs wie  „Fading“, „Supergirl“ oder „She Moves“ auf. Direkt an der Steilküste Ibizas gelegen, dient der Cone Club als atemberaubende Kulisse des Events und offenbart einen einmaligen Blick auf die im Meer versinkende Sonne. Die Tickets sind für 180 EUR p.P. erhältlich.

Golf auf Ibiza

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Golf Ibiza by azuLinehotels (@golfibiza)

1972 wurde auf der Insel der erste 9-Loch-Golfplatz gebaut. Auf dem Instagram-Bild sieht man ein Teil des neueren 18-Loch-Golfplatzes, welcher in den 80er Jahren gebaut wurde und welcher 1992 mit dem 9-Loch zusammengelegt wurde. Jetzt firmieren die 27-Loch unter ‚Golf de Ibiza‘.

Tickets für die exklusiven Dinner-Events

Es ist kein Event, welcher auf Masse ausgerichtet ist, deshalb sind die Tickets limitiert. Kosten inklusive Weinbegleitung: ca. 363 EUR p.P. unter https://tohru.12-18.com/de buchbar. Gäste des Events erhalten bei Buchung eines Aufenthalts vergünstigte Konditionen.

Ab Herbst wird dann die altehrwürdige Schreiberei unweit des Münchner Marienplatzes die kulinarische Heimat von Tohru Nakamura und seinem Team. Im ersten Stock öffnet dann das Gourmetrestaurant seine Pforten, im Frühling 2022 kommt im Erdgeschoss der Schreiberei darüber hinaus ein Brasserie-Konzept hinzu.