Home / Club-Details

Club-Details

Zur Golfclub-Übersicht

Golfclub am Reichswald

Schiestlstraße 100
90427 Nürnberg
Tel.: +49 911 305730
Ansprechpartner: Herr Walter Dr. Ringel
Webseite: www.golfclub-nuernberg.de
Startzeit buchen:
Signature-Hole: 10

Sie sind Club-Manager? Aktualisieren Sie die Daten Ihres Golfclubs einfach www.mein-golfclub.com

Logo

Infos

Die 18 Loch Meisterschafts-Anlage (Par 72) liegt in der Nähe des Nürnberger Flughafens, ohne Navi schwer zu finden. 80.000 Bäume säumen die Anlage, meist bleiben nur enge Schneisen und damit ist auch der Wald immer im Spiel. Daher gilt er unter Golfern als Herausforderung erster Klasse. Sehr schöne Clubhaus-Terrasse mit fränkischer Küche. In seinem 52-jährigen Bestehen war der Reichswald Austragungsort vieler sportlicher Höhepunkte, vom Profiturnier bis zur nationalen Amateurmeisterschaften.

Stets aktuelle Infos zu „Golfclub am Reichswald” (Greenfee-Deals, Tel Nr., Bilder, Platzbeschreibung) in der App – jetzt gratis downloaden:

Mein Golfclub - plazz entertainment

Aktuelle Golfplatz-Informationen

DGV Stammvorgabe von 36 notwendig

Greenfee-News

  • 18 Loch Mo-Fr 60/80 Euro, Sa, So, FT 80/100 Euro entsprechend DGV-Ausweiskennzeichnung

Hotelempfehlung

Der Club hat noch keine Hotelempfehlung abgegeben.

Bilder



So finden Sie diesen Golfclub

Golfclub am Reichswald auf Facebook

Gleich neun Spielerinnen und Spieler des GC am Reichswald fahren zur
deutschen Meisterschaft der Damen und Herren 2015!
Insgesamt ca. 80 Herren und 40 Damen kämpfen vom 3.- 6.9. im GC Hardenberg
bei Göttingen um die deutsche Amateur-Meisterschaft, darunter neun(!)
Spielerinnen und Spieler aus Nürnberg.

Julia Meindl und Nicola Rössler sowie Leon Breimer, Michael Hirmer und
Marc-André Gehr qualifizierten sich direkt über die Ligarangliste der fünf
Mannschaftsspieltage. Nina Lang, Pia Ohlenbusch, sowie Nico Lang und
Matthias Schmid konnten sich über ein extra ausgetragenes
Qualifikations-Turnier in das Feld spielen…
Selten war unser Golfclub mit Spielern so stark vertreten, wir wünschen
unseren Teilnehmern viel Erfolg und werden natürlich berichten!

Schon knapp eine Woche ist es her, als Nicola Rössler sich beinahe eine
Wildcard für ein Turnier der Ladies European Tour gesichert hätte: Bei der
Dutch Open auf dem Eindhovsche Golfclub wurde sie nach Runden von 70, 74, 78
und 72 starke Fünfte. Nach zwischenzeitlicher Führung regte sie sich zu
Recht über ihre dritte Runde auf, die sie Sieg und Ticket kostete – denn nur
die Siegerin des Turniers hat die Wildcard bekommen. Trotzdem reiste sie
zufrieden nach Hause und wird nun mit neuem Selbstbewusstsein um die
deutsche Meisterschaft kämpfen…

Beim gleichen Turnier verpasste Simon Taylor nur knapp den Cut – ein paar
vereinzelte Patzer schlugen sich gleich stark negativ im Score nieder.

Wir sind Bayerischer Mannschaftsmeister der Mädchen und Jungen!
Am vergangenen Freitag sicherten sich unsere Mädels souverän zum achten Mal den Bayerischen Mannschaftstitel! Auch im Golfclub Hohenpähl siegten unsere Mädchen mit deutlichem Vorsprung und erreichten die Maximal-Punktzahl von insgesamt 20 Punkten! Nina Lang gelang dabei ein Score von 2 unter Par (69 Schläge) – die beste Einzelrunde des Tages bei den Mädchen! Aber auch Pia, Julia und Sophie überzeugten! Wir sind stolz auf unser Team und gratulieren unseren Spielerinnen Nina Lang, Julia Meindl, Pia Ohlenbusch und Sophie Sauerhammer sowie der Kapitänin Rebecca Thümmler und dem Vertretungs-Captain Gregor Asteroth!
Spannung pur bei unseren Jungs! Unser Team musste den Tagessieg im GC Hohenpähl unbedingt holen, um die Tabellenspitze zu erklimmen und an Eichenried vorbeizuziehen! Der Druck war unserer Jungenmannschaft jedoch nicht anzumerken. Jeder spielte konzentriert und kämpfte um jeden Schlag! Michael Hirmer brachte eine grandiose Runde mit 64 Schlägen (-7!) ins Clubhaus und somit war früh klar, dass der Titel tatsächlich greifbar sein würde. Die anderen Jungs zeigten durchgehend solide Leistungen, so dass sich unsere Jungenmannschaft am Ende mit fünf Schlägen Vorsprung den Tagessieg und gleichzeitig den ihren 9. Bayerischen Mannschaftstitel sicherte – grandios! Wir sind stolz auf Matthias Schmid, Michael Hirmer, Jan Schneider, Nico Lang, Tobias Rothe, Philipp Raggl, Florian Voll, Fabian Franz und auf den Captain Dennis Daurer!
Zum zweiten Mal hintereinander gewannen gleichzeitig sowohl die Jungen als auch die Mädchen den Titel – Glückwunsch!

DOPPELSIEG!
Unsere beiden Mannschaften zeigten am vergangenen Sonntag grandiose Leistungen und holten auf heimischen Boden jeweils fünf Punkte!
Unsere Damenmannschaft gewann den fünften und letzten Spieltag mit sensationellen 15 Schlägen Vorsprung und schaffte damit auf der Zielgeraden den Klassenerhalt! Der ganzen Mannschaft merkte man vom ersten Abschlag ab an, dass sie unbedingt gewinnen wollte! Schließlich musste der Tagessieg unbedingt gelingen, um eine Chance auf den Klassenerhalt zu haben. Man kann kaum eine Spielerin hervorheben, so ausgeglichen waren die Ergebnisse. Schon in den Einzeln führten unsere Mädels und ließen in den Vierern erst recht nichts anbrennen. Rachael Taylor und Nina lang gelang mit -2 das beste Tagesergebnis. Die weiteren Vierer Gloria Zeitler und Carolin Schart, sowie Julia Meindl und Nicola Rössler spielten jeweils zwei über Par. Ein toller Abschluss einer spannenden Saison! Unsere Mädels starteten bekanntlich etwas holprig in die 1. Bundesliga, konnten letztlich jedoch ihre Qualität unter Beweis stellen! Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr im Oberhaus, dieser jungen Truppe ist in den nächsten Jahren noch einiges zuzutrauen!
Auch unsere Herren zeigten eine tolle Leistung am letzten Spieltag der 2. Bundesliga Süd. Sie holten sich mit acht Schlägen Vorsprung den Tagessieg! Am Ende fehlte nur ein Punkt auf den Aufsteiger aus München.
Michael Hirmer und Matthias Schmid setzten im Vierer am Nachmittag mit vier unter Par nochmal ein Ausrufezeichen!
Schade, dass es mit dem Aufstieg ins Oberhaus nicht geklappt hat. Über die unglückliche Aufteilung der Liga-Gruppen haben wir schon berichtet. Jetzt heißt es nächste Saison wieder angreifen! Mit zwei Tagessiegen in der enorm starken „Südgruppe“ zeigten die Jungs ihr Potential und wir sind uns sicher, dass wir von dieser tollen Mannschaft noch einiges hören werden!

Unten das Video zum Spieltag „daheim“…

Der Doppel-Heimspieltag steht kurz bevor, der Platz wird auf Hochglanz poliert, unsere Mannschaften sind in den letzten Trainingseinheiten und die Gastmannschaften werden wohl schon etwas nervös, ob der vielen Bäume die sie in den nächsten Tagen erwarten…!

Golf auf höchstem deutschen Niveau wird sie erwarten. Unsere Damen kämpfen um den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und könnten mit einem Tagessieg und etwas Zuspielen der anderen Teams auch noch ins Final Four kommen und damit den Kampf um die deutsche Meisterschaft!

Unsere Herren müssen auf ein kleines Wunder hoffen, bzw. einen Patzer der bisher führenden Mannschaft aus München. Aber wer weiß es nicht, gerade in dem so komplexen Sport Golf, sind Wunder nie auszuschließen!

Los geht’s am Sonntag gegen 8 Uhr mit den Einzeln und gegen 13 Uhr mit dem Vierern!

Wir freuen uns, Sie auf der Anlage als Zuschauer begrüßen zu dürfen…

Vierter Spieltag – Rückschlag.

Zwar haben die Herren den Klassenerhalt in ihrer wirklich extrem schweren Zweitliga-Gruppe klargemacht, allerdings bestehen die Chancen für den Aufstieg nach einem durchwachsenen dritten Platz im Münchener Golfclub nur noch rein rechnerisch – praktisch ist es kaum machbar.

Unsere Mädels haben leider ebenfalls nicht an ihren Tagessieg vor knapp 3 Wochen anknüpfen können und wurden nur Fünfte. Damit wird es noch einmal eng, sie werden am letzten Spieltag, der übrigens unser Heimspieltag ist, alles daran setzen den Klassenerhalt zu schaffen.

Unser Heimspieltag für beide Mannschaften ist der 2.8. – Zuschauer und Fans herzlich willkommen und erwünscht!!

Wenn es richtig gut liefe bei den Mädels, wäre nicht nur der Klassenerhalt, sondern sogar das Final Four und damit der Kampf um die Deutsche Meisterschaft noch drin…

Weitere Infos zum fünften und entscheidenden Spieltag auf unserer Anlage im GC am Reichswald gibt es in den nächsten Tagen.

Jetzt heißt es für beide Teams erst einmal durchatmen und sich optimal auf den Spieltag vorbereiten.

Weitere Golfclubs im Umkreis von 40 km

  • Golf Club Fürth
  • Entfernung: 7,6 km
  • GolfRange Nürnberg
  • Entfernung: 17,2 km
  • Golf Club Erlangen
  • Entfernung: 17,3 km
  • Golf-Club Herzogenaurach e.V.
  • Entfernung: 17,5 km
  • Golfanlage Puschendorf
  • Entfernung: 19,4 km
  • Golfclub Abenberg
  • Entfernung: 23,2 km
  • Golf Landclub Lichtenau Weickershof
  • Entfernung: 32,3 km
  • Golf-Club Herrnhof
  • Entfernung: 34,1 km
  • Jura Golf Hilzhofen
  • Entfernung: 34,5 km
  • Golfclub Gerhelm, Nürnberger Land
  • Entfernung: 36,5 km
  • Golfclub Fränkische Schweiz
  • Entfernung: 38 km
  • Zurück zur Golf-Club-Suche

    2 comments

    1. ulrich schwannecke

      sehr geehrter herr kern, wir freuen uns auf unser kennenlernen, vergessen habe ich, zu fragen, ob wir unseren kleinen 30 cm hund yorkshire terrier, mitbringen dürfen. reservieren sie für uns gemeinsam bitte etwas zeit, es gibt bestimmt einiges zu erzählen.
      mit freundlichen grüßen
      ulrich schwannecke

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>