Sonntag , April 21 2024
Home / Golf exklusiv / Rosengarten Gourmet Golf-Trophy: Golf trifft auf Genuss in Tirol

Rosengarten Gourmet Golf-Trophy: Golf trifft auf Genuss in Tirol

Golfclub Westendorf: Abwechslung garantiert!

Der vom Österreicher Diethard Fahrenleitner designte 18-Loch Platz des GC Kitzbüheler Alpen Westendorf wurde erst im Jahr 2014 eröffnet. Davon merkt der Besucher nichts. Der durch ein ehemaliges Waldareal geschnittene Par 72-Kurs brilliert mit erstaunlich hoher Pflegequalität, besticht durch interessant gestaltete Grüns und Fairways – und vermittelt den Anschein, schon immer hier gewesen zu sein. Umgeben von imposanten Bergmassiven, die mit ihren schneebedeckten Kuppen immer wieder die Blicke auf sich ziehen, scheint es fast unglaublich, wie flach und eben das Layout auf einem Sonnenplateau doch ist. Klar gibt es Schräglagen, doch lange nicht so ausgeprägt, wie es der Begriff ‚Alpen‘ vermuten lassen würde.

Luftaufnahme des GC Kitzbüheler Alpen Westendorf: Platzdesign mit hohem Spaßfaktor
Luftaufnahme des GC Kitzbüheler Alpen Westendorf: Platzdesign mit hohem Spaßfaktor

Der Bahnenverlauf mit ungewöhnlichen fünf Par 5 und fünf Par 3-Löchern ist Harmonie pur. Nur wenige Grüns müssen blind angespielt werden, die Fairways lassen überwiegend genügend Raum. Die üppige Natur mit hohen Bäumen und viel natürlichem Bewuchs neben der optimalen Spiellinie verzeiht fast nichts. Sehr viele Spielbahnen sind für den Golfer echte Hingucker und zeigen die alpine Erfahrung des Architekten, der selbst in Tirol lebt. Neben der Bahn 1 stechen besonders die Löcher 9 und 18 hervor, die auf einem sehr breiten Doppel-Grün enden. Sie sind im Finale von Teichen und Bunkern bewacht und fordern damit genaues Spiel heraus.

Aparthotel Windau Lodge, Clubhaus, Restaurant, Pro Shop – eine harmonische Kombination
Aparthotel Windau Lodge, Clubhaus, Restaurant, Pro Shop – eine harmonische Kombination

Im Nachgang sollte die Terrasse des Restaurants besucht werden, wo schöne Rundumblicke garantiert sind. Es ist, wie die Clubrezeption, integriert in das hochwertig anmutende Aparthotel Windau Lodge (www.windaulodge.com). Das gesamte Gebäude wirkt durch Natursteine und Holz wie in die Tiroler Landschaft eingepasst. Auch eine Empfehlung wert ist der ebenfalls im Hause vorhandene Pro Shop RENThier (www.rent-hier.at). Die Auswahl an Schlägern, Kleidung (KJUS) und Leihequipment hat einen wahrhaft üppigen Umfang.

Die Kitzbüheler Alpen locken das ganze Jahr

Im Winter steht hier natürlich der Wintersport in jeglicher Form im Fokus, da die Regionen um Kitzbühel, Kirchberg, Brixental oder St. Johann fast mit einer Schneegarantie punkten können. Doch auch in der übrigen Zeit des Jahres, wie im Frühjahr oder Sommer, sind die möglichen Freizeitaktivitäten breit gefächert. Ob Wandern oder Radfahren, Schwimmen in einem der vielen Badeseen, Städte- und Ortsbesuche oder einfach nur eine Shoppingtour unternehmen – es wird nie langweilig (weitere Infos unter: www.kitzbueheler-alpen.com).

Die Kitzbüheler Alpen locken mit vielen, einzigartigen Golfplätzen ohne zu weite Wege
Die Kitzbüheler Alpen locken mit vielen, einzigartigen Golfplätzen ohne zu weite Wege

Golfer werden in dieser Region Tirols wohl besonders glücklich werden. Bei einer Anzahl von neun Golfplätzen im nahen Umkreis von Kitzbühel und Kirchberg fällt die Auswahl nicht leicht. Die Plätze sind mal flacher, mal auch hügeliger gelegen und immer von den schönen Rundum-Panoramen begleitet, die mitunter vom Spiel ablenken können – im positiven Sinne. Wem das nicht reicht und wer bereit ist, noch bis zu einer Stunde weiter zu fahren, kann weitere gleich 21 Golfplätze entdecken. Eine solch immense Dichte an Golfplätzen dürfte auch jeden Österreich-Zweifler mehr als verstummen lassen. Weitere Infos unter: www.kitzbueheler-alpen.com/de/sommer/golfplaetze.html

Nächstes Schlemmerturnier: Rosengarten International Open

Das zweite Turnier der Rosengarten-Golfturnier Serie in diesem Jahr, die 3. Rosengarten International Golf Open, findet am 27. August 2016 statt. Ausgetragen wird es wiederum auf dem Platz der Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf und bietet ein adäquates Gesamtprogramm für Feinschmecker. Wie auch im Mai kann die charmante Möglichkeit genutzt werden, gleich ein komplettes Arrangement zu buchen, für das sich auch eine weitere Anreise lohnt – Deutschland und die Schweiz sind schließlich auch nicht weit entfernt. Darin enthalten ist der Aufenthalt im Hotel vom 25. bis zum 28. August 2016, die Turnierteilnahme, bestes Essen und sogar ein zusätzliches Greenfee für den Freitag vor dem Turnier auf einem Platz in der Nähe.
Weitere Informationen und Details dazu unter dem folgenden Link: Rosengarten International Golf Open 2016

Text: Thomas Klages, Fotos: Relais & Châteaux Rosengarten, GC Westendorf, Th. Klages

LESETIPP

Die Do- und Don’t Listen für die richtige Kleidung auf dem Platz sind mitunter etwas verwirrend, aber eigentlich nicht schwer in die Praxis umzusetzen. Fotocredit: Woodlands Golf Club (AU)

Very british: Der Dress Code auf Südafrikas Golfplätzen

Viele von uns planen gerade wieder ihren Golfurlaub in Südafrika, stimmt hier noch das Preis-Leistungsverhältnis! Keiner denkt dabei an ein mögliches Verbot des Spiels wegen zu lockerem Kleidungsstil! Auf was man achten sollte!

Chairman Kevin Broom und Australian Golden Outback CEO Jac Eebeek überreichen Alf Caputo den Tourismus-Award 2012 in Gold

Längster Golfplatz der Welt: Nullarbor Links in Australien

Warum man diesen Golfplatz einmal gespielt haben sollte!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner