Mittwoch , September 30 2020
Home / News / Nike Golf verlängert mit Tiger Woods

Nike Golf verlängert mit Tiger Woods

Tiger Woods verlängert mit Nike seinen in 2013 auslaufenden Vertrag um weitere Jahre

Nach 2001 und 2006 hat der Sportartikel-Hersteller Nike seine Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Golf-Super Star Tiger Woods erneut verlängert. Nike begleitet den Golf-Sportler seit dessen Wechsel ins Profilager im Jahr 1996. Nach aufeinander folgenden Verträgen mit einer jeweiligen Laufzeit von sieben Jahren haben die beiden Partner den nächsten Kontrakt unterzeichnet. Informationen zur Länge des neuen Vertrages und des finanziellen Volumens sind nicht bekannt. Man kann jedoch davon ausgehen, dass er sich nach wie vor im zweistelligen Millionen-Bereich bewegt. Nike Golf Vorstand  Cindy Davis sagte: „Nike ist begeistert, dass die Partnerschaft mit Tiger Woods erneut fortgeführt werden kann. Er gelte als das strategische Element der auf Wachstum ausgerichteten Nike Golf Strategie“.

Woods hat derzeit 14 Nike Schläger im Bag und hat gerade bei den British Open einen neuen Nike Covert Driver im Bag. Er hat aber angekündigt aufgrund der trockenen und harten Fairways heuer in Muirfield auf diesen weitestgehend verzichten zu wollen. alle Schlagzeilen zu TIGER Woods.

Während der vergangenen sieben Jahre hatte Woods laut „Golf Digest“ von Nike 20 Millionen US-Dollar pro Jahr erhalten. Erst Anfang des Jahres hat sich Nike mit einem 250 Mio Vertrag Rory McIlroy unter Vertrag genommen.

 

LESETIPP

Top-Golfer und ihre Haustiere

Tiger Woods hat die meisten Haustiere unter den Profigolfern. Michelle Wie hat durch ihre Heirat einen Vierbeiner dazu bekommen. Dustin Johnsons Hund Charlie muss die Tierliebe seines Besitzers oft mit Tigern teilen. Charley Hull liebt Greifvögel.

Advertisement