Freitag , Dezember 14 2018
Home / Golf exklusiv / GRK Golf Charity: Dieses Golfturnier lieben die Promis

GRK Golf Charity: Dieses Golfturnier lieben die Promis

Harold Faltermeyer brachte aus München eine Weißwurst-Kette für Initiator und Veranstalter Steffen Göpel mit! Ex-Fußballer Michael Ballack teete gemeinsam mit seinem Sohn auf. Schauspielerin Christine Neubauer spielt noch kein Golf, düste aber mit dem Elektro-Bike über den Leipziger Golfplatz. Oder Ex-Mercedes-Motorsport-Chef Norbert Haug kam auf die Bühne, um ein Geburtstagsständchen zu singen. Und Becker-Sprößling Noah Becker legte abends als DJ auf. Ein Promi nach dem anderen gab sich letztes Wochenende beim 8. GRK Golf Charity Masters den Golfschläger in die Hand. Rund 400 geladene Gäste feierten den neuen Golfturnier-Spendenrekord mit stehenden Ovationen und Freudentränen und gleichzeitig den Geburtstag von GRK Holding-Vorstand Steffen Göpel. 2008 sammelte er 100.000 € Spendengelder. Jedes Jahr eine stetige Erhöhung und zum Vergleich 2015 waren es bereits 1,4 Mio. €. Chapeau!

GRKGolf-Masters-Fotocredit-SchneiderPress
Was für eine Idee: Selbst gebastelte Weißwurstkette von Harold Faltermeyer an Steffen Göpel. Schauspieler Jan-Josef Liefers grinst – oder? Fotocredit: Erwin Schneider von SchneiderPress

Leipzig schreibt Golf-Benefiz-Geschichte. Nicht nur, dass jede Menge Promis auf dem Golf- und Gala-Parkett unterwegs waren. 1,4 Millionen Spenden-Euro sind mehr als eine stolze Summe!! Exakt um 00:42 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag präsentierten die Schauspieler Uschi Glas, Christine Neubauer und Jan Josef Liefers, Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung, Initiator Steffen Göpel und Gala-Moderatorin Peggy Schmidt den Spendenscheck im Ballsaal des Hotels The Westin Leipzig. Beim sportlichen Teil des Events spielten 108 Teilnehmer in 27 Flights im Golf & Country Club Leipzig in Machern, darunter auch Uschi Glas, Michael Ballack, Jan Josef Liefers, Axel Schulz, Stefan Kretzschmar, Christian Ziege und Harold Faltermeyer. Brutto-Gesamtsieger des Golfturniers wurde Udo Wendl aus Leipzig vor Frank Kampe und Stefan Kretzschmar. In der Netto-Klasse triumphierten Stefan Kretzschmar (Netto bis Handicap Klasse A 18,8), Michael Ballack (Netto Klasse B Handicap bis 26,7) und Emilio Ballack (Netto Klasse C bis Handicap 54). 

GRK-Masters-Foto-SchneiderPress
Wird man Christine Neubauer bald mit Golfschläger sehen? Fotocredit: SchneiderPress

Die testierte Spendensumme ergibt sich aus den privaten Spenden der Gala-Gäste, den Erlösen aus der spektakulären Versteigerung und den Geburtstags-Spenden in Höhe von 205.750 Euro für ‚Ein Herz für Kinder‘. In der von Axel Schulz, René Kindermann und Steffen Göpel moderierten Versteigerung kam das 50 x 40 cm große Ölgemälde „Die Schwestern“ (2015) von Neo Rauch für 280.000 Euro unter den Hammer. Das Kunstwerk ging an einen Privatsammler aus den USA. Der Crystal-Flügel von Blüthner erzielte 120.000 Euro, der Mercedes-Benz GLA 200 Streetstyle 50.000 Euro, die Damenarmbanduhr Chopard Xtravaganza von Wempe 40.000 Euro, das Objektkunstwerk von Günther Uecker (ein 1,78 Meter großer Stahl-Nagel) 26.000 Euro und die Fotografie mit Gorbatschow, Bush und Kohl von Andreas Mühe 15.000 Euro. Diese gehen an die Kinderinitiativen wie die Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig, das Kinderhospiz Bärenherz Leipzig, Ein Herz für Kinder und Hand in Hand for Africa gehen. Seit der Premiere der GRK Golf Charity (2008) wurden damit insgesamt 5,45 Millionen Euro an Spenden gesammelt. „Ich bin überwältigt vor Glück und Dankbarkeit. Dass wir es geschafft haben, die magische Millionen-Grenze zu knacken, ist unglaublich. Ein riesiges Dankeschön im Namen der Kinderinitiativen an alle Spender, an unsere Sponsoren, Partner und alle Beteiligten, die zu diesem riesigen Charity-Erfolg beigetragen haben“, sagte Initiator und Veranstalter Steffen Göpel vom Leipziger Immobilienunternehmen GRK-Holding AG, welcher seinen 50.ten Geburtstag feierte. Er bat anstatt von Geschenken um Spenden für „Ein Herz für Kinder“, am Freitagabend kamen dabei bereits 205.750 Euro zusammen, die in die Gesamt-Spendensumme flossen. Zu den Party-Gästen – wo sich Golfer mit Nicht-Golfern mischten – zählten u.a. Guido Westerwelle, Neo Rauch, Michael Ballack, Uschi Glas, Suzanne von Borsody, Sarah Wiener, Wolfgang Stumph, Axel Schulz, Stefan Kretzschmar, Simone Thomalla, Franziska van Almsick, Sarah Wiener, Estefania Küster, Wolfgang Stumph, Andreas Mühe, Ulli Wegner, Christian Ziege, Axel Schulz, Harold Faltermeyer, Karsten Speck, Peter Escher, René Kindermann und Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung. ‚Boney M.‘ war als musikalisches Feuerwerk das i-Tüpfelchen des Golfturniers. 

LESETIPP

6. GRK Golf Charity Masters: Christine Neubauer, Michael Ballack & Co. auf dem Golfplatz

Ein-3-Tages-Golfevent mit allen Extras: Warm-up beim In-Italiener Leipzigs, Golfturnier im Leipziger Golf & Countryclub, ein Galaabend mit vielen Tombola-Exklusiv-Präsenten und jede Menge Prominenz, u.a. Michael Ballack, Christine Neubauer u.v.m.