Sonntag , Oktober 20 2019
Home / News / Golf & Classics 2010: Fleesenseer Open-Air-Konzert auf der Driving Range

Golf & Classics 2010: Fleesenseer Open-Air-Konzert auf der Driving Range

Am 11. September präsentiert das Land Fleesensee das 2. Open-Air-Konzert ‚Golf & Classics‘ und damit den spektakulären musikalischen Ballwechsel der Neubrandenburger Philharmoniker und der ‚Fleesensee Golfonics‘. 2010 werden Musiker und Golfer u.a. die Titelmusik des Films ‚Fluch der Karibik‘, ‚Ungarischen Tanz Nr. 5‘ und den berühmten ‚Hummelflug‘ von Rimski-Korsakow einspielen. Für den gewünschten Gleichklang werden bis zu 20.000 Golfbälle abgeschlagen.

Vergangenes Jahr feierte man in Fleesensee Weltpremiere mit der außergewöhnlichen Idee, zur Klassischen Musik Golfbälle abzuschlagen. Die Musik mit Golfbällen war ein voller Erfolg und deshalb wird man 2010 zum zweiten Mal den spektakulären musikalischen Ballwechsel inszenieren!

Man trifft sich wieder in Nordeuropas größtem Golfresort und zwar auf der Driving-Range im Schlosspark in Göhren-Lebbin. Die Vorbereitungen für das diesjährige Open-Air laufen bereits und derzeit arbeitet Generalmusikdirektor Stefan Malzew gemeinsam mit den Neubrandenburger Philharmonikern und den Golflehrern des Golf & Country Club Fleesensee – den ‚Fleesensee Golfonics‘ – an einer stimmigen Choreographie. ‚Nach der umjubelten Weltpremiere von ‚Golf & Classics‘ im letzten Jahr stand sofort fest, dass dieses einzigartige Konzert auch in unserem Jubiläumsjahr einen Platz im Kulturkalender erhalten muss‘, so Thomas Döbber-Rüther, Geschäftsführer der Land Fleesensee Tourismus Marketing.

In zahlreichen Trainingseinheiten studieren Musiker und Golfer u. a. die mitreißende Titelmusik des Films ‚Fluch der Karibik‘, ‚Eine Fahrt durch Moskau‘ von Dmitri Schostakowitsch, den ‚Ungarischen Tanz Nr. 5‘ von Johannes Brahms und den berühmten ‚Hummelflug‘ von Rimski-Korsakow ein. Für den gewünschten Gleichklang werden die ‚Fleesensee Golfonics‘ bis zu ihrem Auftritt fast 20.000 Golfbälle abgeschlagen haben. Am Abend des 11. September lassen sie Golf und Musik dann mit den Philharmonikern zu einer Einheit verschmelzen.

Karten: ab 20,- € erhältlich.

Land Fleesensee Tourismus, Marktplatz 12, 17213 Göhren-Lebbin, Tel. 039932/800100, Ticketbuchung unter www.golf-und-classics.de


Advertisement