Sonntag , Dezember 15 2019
Home / Golf exklusiv / Mauritius Golf Masters 2011: Amateure können mit Pros exclusiv golfen

Mauritius Golf Masters 2011: Amateure können mit Pros exclusiv golfen

Ein effektives Mittel gegen triste europäische Wintermonate, kombiniert mit einem effektiven Golftrainings-Programm könnte Mauritius wieder in den Fokus der Winterplanung rücken! Vom 11. bis 18. Dezember wird zum zweiten Mal auf dem von Ernie Els konzipierten Golfplatz die Mauritius Golf Masters 2011 ausgerichtet und Gäste des Four Seasons Resort Mauritius at Anahita können beim Golfturnier gegen Profisportler antreten! 20 der besten Spieler der Allianz Tour und die zehn bestplatzierten Golfer der European Tour werden am Turnier teilnehmen.

Resort und Golfplatz erstrecken sich über die Hauptinsel Mauritius sowie die kleine, private Insel Ile aux Chats.

Nach dem großen Erfolg der ersten Mauritius Golf Masters im letzten Jahr werden 2011 neben dem Gewinner vom letzten Jahr, Nicolas Colsearts, 20 der besten Spieler der Allianz Tour und die zehn bestplatzierten Golfer der European Tour am Turnier teilnehmen. Passend zu den Mauritius Golf Masters 2011 bietet das Four Seasons Resort Mauritius at Anahita ein besonderes Arrangement an: sieben Übernachtungen in einer luxuriösen Garden Pool Villa mit Vollpension. Der Preis für das Arrangement beginnt bei 2.600 Euro p.P. im DZ. Das 26 Hektar große Resort erstreckt sich über die Hauptinsel Mauritius sowie die kleine, private Insel Ile aux Chats. Profigolfer Ernie Els schuf den 18-Loch-Golfclub Mauritius at Anahita mit sechs Löchern direkt am Meer, einem privaten Clubhaus sowie einer Golfschule.

Der Championship-Kurs (7.580 Yard, Par 72) mit großzügigen Fairways und fünf verschiedenen Abschlägen wurde sorgsam in die geschützte tropische Landschaft zwischen den dicht bewaldeten Bergen und dem kristallklaren Wasser der Lagune eingebettet.

Jedes Handicap kommt voll auf seine Kosten

Auch Anfänger bekommen die Gelegenheit, sich auf den Greens zu versuchen, denn zusätzlich zum Profi-Event wird an zwei Tagen ein Pro-Am Turnier stattfinden. Hier hat das Four Seasons Resort Mauritius at Anahita ebenfalls ein passendes Paket zusammengeschnürt: Golfer können zwischen einer viertägigen Reihe von Pro-Am und Alliance Wettbewerben zu einem Preis von 1.100 Euro pro Spieler oder einer viertägigen Reihe von Pro-Am und Open Amateur Wettkämpfen zu einem Preis von 500 Euro pro Spieler wählen.

Mehr Infos unter www.fourseasons.com/mauritius/golf/

LESETIPP

Mauritius: Zweiter 18-Loch-Golfplatz für das Heritage Le Telfair Resort

Mauriitus Golf: Das Heritage Le Telfair Golf & Spa Resort auf Mauritius bekommt dieses Jahr einen zweiten 18-Loch-Golfplatz. Peter Matkovich (welcher bereits des ersten Golfplatz des Resorts designt hat) und Louis Oosthuizen sind dafür die Golfplatzdesigner!