Montag , September 23 2019
Home / Major-Turniere / British-Open / British Open: Kaymer und Siem raus, Woods bleibt an der Spitze

British Open: Kaymer und Siem raus, Woods bleibt an der Spitze

Martin Kaymer und Marcel Siem  sind bei den British Open bereits ausgeschieden. Kaymer lag nach zwei Durchgängen sechs, Siem vier über Par.

Brandt Snedeker (USA) führt mit zehn Schlägen unter Par, der Amerikaner hat bereits nun 2 Runden bogeyfrei bei den  141. THE OPEN Championship im Royal Lytham & St. Annes GC absolviert.

Der 14-malige Major-Sieger Tiger Woods (USA) liegt in Lauerposition sechs unter Par.  Tiger Woods startet um 15.10. Uhr in die dritte Runde am Samstag.

Verfolgen sie den Live Stream Samstag ab  11Uhr hier.

LESETIPP

FedEx Cup ohne Woods: Tiger verpasst PGA-Millionen-Show, Thomas führt Rangliste

Ab Donnerstag geht es für die besten 30 Golfer der PGA-Saison um den Sieger-Bonus von 15 Millionen Dollar. Doch zum Bedauern der Fans wird der Publikumsliebling beim Tour-Finale in Atlanta fehlen. Justin Thomas mit 12 unter mit Bogey - mehr als eine fantastische Runde!!

Advertisement