Donnerstag , Januar 21 2021
Home / BMW International Open / BMW Golf App für BMW International Open 2013

BMW Golf App für BMW International Open 2013

BMW International Open App 2013

Die Smartphone Verbreitung wächst dynamisch und die Datentarife werden immer günstiger. So war es nur konsequent von BMM, 2012 mit einer BMW International Open App auf Gut Lärchenhof an den Start zu gehen. Für die BMW International Open 2013 in Eichenried wurde die BMW Golf App erweitert. Innovative neue Features wie Live Scoring mit Personalisierungsfunktion des Leaderboard, ein umfassender Push Service sowie ein neues Content Management System sind nur 3 der BMW Innovationen.

Die App gibt es für iPhone / iPod / iPad sowie für Android-Smartphones kostenlos in den jeweiligen App-Stores von Apple und Google.  Die App glänzt mit einer hervorragenden Performance sowie einem umfassenden Informationsprogramm. Ausführliche Platzbeschreibung mit  Videos der 18 Löcher sind enthalten aber auch die Top Spieler im Portrait.

Highlight der App sind das Realtime Live Scoring und die Suche nach Spielern, wo diese sich gerade auf der Runde befinden. Abgerundet wird die App  mit vielen Service- und Mehrwertfunktionen wie Lageplan, aktuelle Golf News,  Rahmenprogramm und ganz dringende News gib es auch als Pushnachricht direkt in die Hosentasche. Entwickelt wurde die App vom App-Entwickler plazz entertainment AG aus Erfurt / München.

hier können sie die BMW Golf App gratis downloaden: Apple iTunes   Google Airplay Store

LESETIPP

Golf Handicap, Welthandicap

Das neue Golf Handicap System

Das neue World Handicap System hat Ähnlichkeit mit dem jetzigen Handicapsystem der USGA (United States Golf Association) . Entsprechend ist die Umstellung in den USA gering, während Europa sich auf einige Änderungen einstellen muss. Die Errechnung des Handicaps erfolgt nach dem neuen WHS nach dem Durchschnitt der letzten 20 Runden. Hierbei brauchen Spieler mindestens drei vorgabewirksame Runden, damit sie ein Handicap erhalten.