Freitag , November 22 2019
Home / Golf exklusiv / Ball des Sports: Jede Menge Golf spielende VIPs

Ball des Sports: Jede Menge Golf spielende VIPs

Die Society zog es am Samstag nach Wiesbaden! Am Samstag ging dort der 44. ‚Ball des Sports‘ zugunsten der Deutschen Sporthilfe unter dem Motto ‚Sprung nach Sotchi‘ über die Bühne.

ball-des-sports-wiesbaden-fotocredit-schneiderpress
Sport-Small-Talk auf dem ‚Ball des Sports‘ unter Amateur-Golfern wie Werner Klatten (Aufsichtsrat Dt. Sporthilfe), Stefan Blöcher (Eagles Charity Golfclub Mitglied) oder rechts Charly Steeb. Fotocredit: SchneiderPress

Ein Treffen der Sportgrößen und -legenden: zu den 1800 Gästen zählten aktive und ehemalige Spitzensportler wie Ex-Schwimm-Ass Franziska van Almsick mit ihrem Lebensgefährten Jürgen B. Harder, Ex-Gewichtheber Matthias Steiner mit Frau Inge sowie Ex-Boxerin Regina Halmich mit Papa Günter. Aber auch VIPs aus den anderen Bereichen der Gesellschaft waren zahlreich vertreten. Schauspielerin Veronica Ferres beispielsweise (am Freitag noch Party-Marathon in Berlin!), die mit ihrem Lebensgefährten Carsten Maschmeyer kam.

Im Blitzlicht stand neben Frau Ferres auch Teresa Enke, die Witwe von Robert Enke, sie sich nach dem erschütternden Selbstmordes ihres Mannes vor vier Jahren kaum in der Öffentlichkeit zeigt. Begleitet wurde sie von Jan Baßler, dem Geschäftsführer der Robert-Enke-Stiftung. In diese Stiftung investiert sie ihre Kraft und ihr Engagement: ‚Ich bin zum ersten Mal auf so einem Ball‘, erzählte Teresa Enke.

Es war aber auch ein Gipfeltreffen der VIPs aus Politik und Wirtschaft: Zu den Gästen zählte u.a. Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière, der mit Fechterin Britta Heidemann eine flotte Sohle aufs Parkett legte. Außerdem dabei: mit hessische Ministerpräsidenten Volker Bouffier, Deutsche Bank-Chef Jürgen Fitschen sowie Bahn-Chef Rüdiger Grube mit Star-Köchin Cornelia Poletto. Der Hamburger Stahl- und Rohstoffunternehmer Alireza Roodsari (geschäftsführender Gesellschafter der ARIA International GmbH), der von seiner Frau Maryam begleitet wurde, war zum ersten Mal dabei. Er ist seit Anfang des Jahres neues Kuratoriumsmitglied der ‚Deutschen Sporthilfe‘ und hatte einen eigenen Tisch zwölf VIP-Gästen: ‚Beim Ball des Sports treffen aktive und ehemalige Spitzensportler auf hochrangige Persönlichkeiten aus der Wirtschaft und dem Sport. Sport hat die Kraft etwas zu bewegen und ich bin selbst sehr sportbegeistert. Deshalb ist es mir ein großes Anliegen, neben der Laureus-Stiftung nun auch die Deutsche Sporthilfe zu unterstützen‘, so Roodsari.

Moderator Johannes B. Kerner (Neu-Mitglied 2014 im Eagles Charity Golfclub) führte charmant durch den Abend. Für den musikalische Höhepunkt des Abends sorgte die Band PUR. Weiteres Highlight war die Tombola im Gesamtwert von über einer halben Million Euro mit vier Autos, einem Motorrad und Traumreisen. 1.200 Euro hatten die Gäste pro Ticker hingelegt – Spende an die Sporthilfe inklusive.

Feinkost-Experte Michael Käfer und sein Team verwöhnten die Gäste mit einem exquisiten Ballmenü. 200 Servicekräfte, 48 Köche, 25 Logistiker und eine siebenköpfige Headcrew waren im Einsatz, außerdem 7.500 Teller und 8.500 Gläser. Bis spät in der Nacht wurde getanzt und gefeiert.

ball-des-sports-sven-ottke-fotocredit-schneiderpress
Golfamateure: Zehnkampf-Ikone Jürgen Hingsen und Ex-Boxer Sven Ottke. Fotocredit: SchneiderPress

Außerdem gesichtet: Ex-Boxer und Amateurgolfer Sven Ottke (Eagles Golfclub-Members) mit seiner Monic, Handball-Trainer Heiner Brand mit Frau Christel, Starkoch Johann Lafer, Sport-Kommentator Marcel Reif mit Frau Prof. Dr. Marion Kiechle, Fußball-Experte Günter Netzer mit Frau Elvira und Tochter Alana.

Text: Andrea Vodermayr

Deutsche Sporthilfe und Golf: Die Deutsche Sporthilfe gehört mit dem Sporthilfe Golf Masters zu den Pionieren unter den Benefiz-Golf-Turnieren. Seit 1989 teen Ex-Profisportler mit Businessleuten auf, um finanzielle Mittel für die Förderung des Nachwuchssports in Deutschland zu akquirieren. Das Besondere: Die Flights werden aus aktiven und ehemaligen Olympiasiegern und Weltmeistern zusammen gestellt. Einmal im Jahr findet u.a. ein Golfathlon-Turnier statt, eine Kombination aus Golf und Biathlon. Alles zur Stiftung Deutsche Sporthilfe bei Wikipedia!

LESETIPP

Abschlag mit Boris Becker beim Laureus Turnier im Golfclub Eichenried

Bevor es am Samstagabend zur Laureus Wiesn aufs Oktoberfest ging, trafen sich die golfenden Laureus-Botschafter und Ihrer Gäste zum Golfturnier im GC Eichenried. Boris Becker gewann Nearest to the Pin.