Mittwoch , August 31 2016
Home / Club-Details

Club-Details

Zur Golfclub-Übersicht

Golf-Club Bad Wörishofen

Schlingenerstr. 27
87668 Rieden
Tel.: +49 8346 777
Ansprechpartner: Herr Peter Leinsle
Webseite: www.gc-bw.de
Startzeit buchen:
Signature-Hole: 11

Sie sind Club-Manager? Aktualisieren Sie die Daten Ihres Golfclubs einfach www.mein-golfclub.com

Logo

Infos

1980 wurde der Golfplatz Bad Wörishofen mit Clubhaus eröffnet. Der bekannte Golfplatzarchitekt Donald Harradin designte den Golfplatz und teilweise wurden Grüns und Fairways nach Input von Thomas Himmel überarbeitet. Da der 18-Loch-Masterplatz in einer einzigartigen, parkähnlichen Landschaft im Herzen des Allgäuer Voralpengebietes eingebettet liegt, überrascht eine fast unberührte Natur. Wer Glück hat, sieht einen Storch über die Fairways stolzieren. In den vielen Seen tummeln sich Schwäne und ab und zu trifft man auf eine uralte Eiche. Der alte Baumbestand fällt auf, doch besonders die alten Eichen erzählen hier eine Geschichte, denn als es noch Postkutschen gab und die alte Straßenroute mitten durchs Allgäu führte, zeigten diese Eichen den Kutschenfahrern den Weg.

Stets aktuelle Infos zu „Golf-Club Bad Wörishofen” (Greenfee-Deals, Tel Nr., Bilder, Platzbeschreibung) in der App – jetzt gratis downloaden:

Mein Golfclub - plazz entertainment

Aktuelle Golfplatz-Informationen

Zur Zeit keine aktuellen Golfplatz-Informationen!

Greenfee-News

  • 18 Loch Mo-Fr 50 Euro, Sa, So, FT 70 Euro

Hotelempfehlung

Der Club empfiehlt: Steigenberger Hof Hotel Sonnenhof

Webcam



Bilder



So finden Sie diesen Golfclub

Golf-Club Bad Wörishofen auf Facebook

SCHÖN WAR ES AM DONNERSTAG, FÜR JEDE DIE NEN‘ SCRAMBLE MAG!!

Wetter: Super
Stimmung: noch besser
Essen: hervorragend

Was will man mehr!!

Und Preise gab es auch noch. Über die konnten sich folgende Damen freuen:

Erna Schöning mit Gertrud Helzel
Inge Kollmann mit Ute Steinbrink
Christiane Seidel mit Felizitas Lindemann.

Nächsten Donnerstag sind die Augsburger Damen bei uns zu Gast. Wir spielen ein Einzel Stableford.
Meldeschluss ist bereits am Dienstag 30.08., 17.00 Uhr.

Es wäre schön, wenn viele mitmachen und sich auch ein paar bereit erklären, die Halfway zu bestücken.

Bis dahin
Euer Ladies Captain

Ingrid Kübler

NICHT GEWONNEN ABER DENNOCH EINEN SCHÖNEN TAG ERLEBT.

Zu unserem letzten auswärtigen Freundschaftsspiel in diesem Jahr reisten 23 Golfer nach Tutzing und mussten es nicht bereuen. Bestes Wetter, ein gepflegter Platz und nette Gastgeber empfingen uns an diesem Tag. Leider konnten wir diese Rahmenbedingungen für unser Spielergebnis nicht nutzen. So ging die Mannschaftswertung mit 590 zu 486 Punkten an die Gastgeber. Hierbei wurden die 5 besten Brutto- sowie die 15 besten Netto Ergebnisse gewertet. Dennoch konnten sich Albert Betz und Hermann Bersch über Preise freuen. Den präzisesten Schlag an der Neun gelang mit tollen 66 cm Josef Schmalholz und gewann damit den Nearest to the pin.

Nach dem guten Essen und der gelungenen Siegerehrung lud ich die gastgebende Mannschaft zum Rückspiel im nächsten Jahr zu uns nach Bad Wörishofen ein. Dann wird zum ersten Mal ein von einem Tutzinger Spieler gespendeter Wanderpokal ausgespielt und ich hoffe dass wir diesen auch gewinnen.

Am Mittwoch den 31. August spielen wir in Vorbereitung auf die bevorstehende Clubmeisterschaft ein nicht vorgabenwirksames Zählspiel.

Bis dahin alles Gute, Euer Seniors Captain

Wolfgang Ambrosius

IMMER WIEDER SCHÖN IM GC SCHLOSS KLINGENBURG

Das Freundschaftsspiel im und mit den Golferinnen und Golfern des GC Schloss Klingenburg gehört alle zwei Jahre zu den Highlights unseres Jahresprogramms. So konnten in diesem Jahr wieder 28 Golfer einen herzlichen Empfang sowie eine großartige Halfway Verpflegung genießen, aber vor allem auf einem, sich im top Zustand befindlichen Platz spielen. Gestartet wurde von der eins und der zehn, sodass wir auch nicht allzu lange auf die sehr kameradschaftlich gestaltete Siegerehrung und das damit verbundene Abendessen warten mussten.

Auch konnten wir an diesem Tag mit Peter Königsbauer ein neues Mitglied in unserer Runde begrüßen. Dieser trug sich auch gleich zusammen mit Albert Betz, Karl-Heinz Mordelt und Walter Moritz in die Gewinnerliste ein. Die Netto Teamwertung, bei der die jeweils 20 Besten des jeweiligen Clubs gewertet wurden, ging mit 640 zu 581 Punkten an die Gastgebende Mannschaft. Das werden wir im nächsten Jahr auf unserer Anlage erfolgreicher gestalten.

Vielen Dank an den Seniors Captain Walter Hahn-Blumberg und ein besonderes Dankeschön für die herzliche Bewirtung am Halfway – Pavillon an Frau Annemarie Keck. Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Unsere nächsten Turniere sind am Donnerstag dem 25. August im GC Tutzing und am Mittwoch dem 31. August mit einem nicht vorgabenwirksamen Zählwettspiel auf unserem Platz.

Euer Seniors Captain

Wolfgang Ambrosius

BLIND HOLE BEIM DAMEN-DONNERSTAG

15 Teilnehmerinnen traten am 18. August zum Blind Hole Turnier an und schafften es gerade noch vor dem Gewitter trocken ins Clubhaus.

Die eine oder andere Dame war dann überrascht vom Ergebnis. Aber so ist das beim Blind Hole. Man müht sich die ganze Runde, und dann werden gerade die 9 Löcher für die Wertung ausgewählt, an denen man „ausnahmsweise“ schlecht gespielt hat. Aber natürlich gilt das auch umgekehrt.

Folgende Damen konnten sich – dank Glück und Können – über kleine Preise freuen:

Brutto: Katy Zimanyi

Netto:

Klasse A Rosi Klingner, Erna Schöning, Inge Kollmann
Klasse B Rosi Müller, Doris Wittek, Waltraud Reichenbächer
Klasse C Annelie Valverde, Gertrud Helzel, Christiane Seidel

Der Golftag klang bei einem guten Essen in angenehmer Runde aus.

Hoffen wir, dass der Wettergott unserem Damengolf weiterhin gewogen bleibt und wir in den kommenden Wochen noch einige schöne Turniere gemeinsam spielen dürfen. Gerne dann auch mit mehr Teilnehmerinnen, denn 15 war unser absoluter Minusrekord.

Marianne Pielorz

BENEFIZ GOLFTURNIER ZUGUNSTEN DER DEUTSCHEN KREBSHILFE

64 Golferinnen und Golfer spielten am 13.August 2016 beim Benefiz-Golfturnier zugunsten der Stiftung Deutsche Krebshilfe mit.

Bei besten Wetter- und Spielbedingungen wurden zwar keine herausragenden Spielergebnisse erzielt, aber Spaß und Freude hat es trotzdem gemacht – wie man an den strahlenden Gesichtern nach dem Spiel ablesen konnte, oder war es die Vorfreude auf das anschließende Nudelbuffet?

Vielleicht lag es einfach auch daran, dass für einen guten Zweck gespielt worden war und mit dem erzielten Spendenerlös in Höhe von 2.300,-€, zur Freude aller, eine erkleckliche Summe zusammen kam.

Den Bruttosieg erzielten Dietmar Stumböck und Tanja Heinkel. Rudolf Voith, Oliver Kuhn und Peter Köhl konnten sich jeweils den ersten Platz in den Nettoklassen sichern.

Herzliche Gratulation!

Sie alle haben sich für das Regionalfinale am 28.08.16 im Golfclub Schwanhof qualifiziert und werden dort um den Einzug in das Bundesfinale am 24. September 2016 im Golfpark Rothenburg-Schönbronn spielen.

Dieses Benefiz-Turnier war eines von bundesweit rund 120 Turnieren, die von März bis August im Rahmen von Europas größter Benefiz-Golfturnierserie stattfinden. Im vergangenen Jahr spendeten Deutschlands Golferinnen und Golfer insgesamt 280.000 Euro für krebskranke Menschen. Dank der Spendenbereitschaft engagierter Bürgerinnen und Bürger und auch dank der Erlöse aus den bundesweiten Golf-Wettspielen können die Deutsche Krebshilfe und ihre Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe sich weiter dafür einsetzen, die bisher erzielten Fortschritte in der Krebsbekämpfung zu sichern und auszubauen. Denn die Arbeit der gemeinnützigen Organisation wird ausschließlich durch Spenden und freiwillige Zuwendungen finanziert.

Die DekaBank, das Wertpapierhaus der Sparkassen und Generalsponsor der Golf-Wettspiele, stellt erneut alle Preise für die Benefiz-Golfturnierserie zur Verfügung. Somit kommt der gesamte Spendenerlös aller im Rahmen der Golf-Wettspiele ausgetragenen Turniere unmittelbar der Deutschen Krebshilfe und ihrer Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe zugute.

Weitere Golfclubs im Umkreis von 40 km

  • Golfclub an der Hammerschmiede
  • Entfernung: distance“:3, km
  • Golfanlage zu Gut Ludwigsberg
  • Entfernung: distance“:1 km
  • Golfclub Schlo\u00df Igling
  • Entfernung: distance“:17, km
  • Golfclub Stenz
  • Entfernung: distance“:26, km
  • Allg\u00e4uer Golf- und Landclub e.V.
  • Entfernung: distance“:26, km
  • Golfanlage Auf der Gsteig
  • Entfernung: distance“:3 km
  • Golfpark Schlo\u00dfgut Lenzfried
  • Entfernung: distance“:35, km
  • MGC M\u00fcnchener Golf Club
  • Entfernung: distance“:37, km
  • Golfclub Augsburg
  • Entfernung: distance“:37, km
  • Golfclub Waldegg-Wiggensbach
  • Entfernung: distance“:38, km
  • Golfanlage Alpenseehof
  • Entfernung: distance“:38, km
  • Golfclub Memmingen Gut Westerhart
  • Entfernung: distance“:38, km
  • Golfclub K\u00f6nigsbrunn
  • Entfernung: distance“:39, km
  • Zurück zur Golf-Club-Suche