Mittwoch , März 27 2019
Home / Equipment / Trolleys / Jucad / Jucad Golf Day im Golfclub Wiesensee

Jucad Golf Day im Golfclub Wiesensee

Man sollte meinen, dass Anbieter und Hersteller von Golfprodukten auch ihr eigenes Golfturnier für Kunden, Partner oder Händler veranstalten. Dem ist allerdings gar nicht so. Nur ganz wenige der deutschen Anbieter und Unternehmen im Golf veranstalten auch ihr eigenes Firmen-Golf-Turnier. Selbst die großen Hersteller von Equipment wie Callaway, Taylormade, Cobra, Titleist, Nike oder Händler wie Golfhouse, Golfino sind uns bislang nicht mit einem großem Corporate Golf-Turnier-Engagement aufgefallen.  Umso mehr waren wir interessiert, heuer zum ersten Mal am JuCad Golf Day teilzunehmen.  Auf Einladung des exklusivsten Elektrocart-Herstellers sind wir von München in den Westerwald zur Golfanlage des Golf Club Wiesensee, dem Home Course der in Limburg sitzenden Cart Firma JuTec,  gereist.

JuCads so weit das Auge reicht und kein Flight ohne einen der stylischen Carts. Kein Wunder, wurden extra für die angereisten Gäste 35 Leihcarts von Jucads zur Verfügung gestellt. Der ein oder andere Erlkönig (Prototyp der kommenden Jahre) war dabei. Das Turnier verlief so, wie die Produkte funktionieren: Locker, lässig und leicht. Geschäftspartnern, Freunde und Fans des Hauses JuCad machten die neuen Caddys mit der schlanken Motorachse viel Spaß auf dem anspruchsvollen 1a-Platz.

Omnipräsent die gastgebende Familie Jung mit Firmengründer Werner Jungmann (Papa von Kira Jung) sagte gegenüber uns:  ‚Ich bin sehr glücklich, dass meine Tochter Kira und ihr Mann Jörg Jung mit so viel Geschick die Marke JuCad aufgebaut haben und es macht mich stolz, dass JuCad mit seiner Vielfalt an Caddys, aber auch Bags, Putter und Accessoires national und international so gut da steht.’

Kira und Jörg Jung in ihrer gemeinsamen Ansprache: ‚Aber alles würde ohne unsere guten und treuen Mitarbeiter und Vertretungen nicht so gut funktionieren. Wir führen unseren Weg weiter, nicht nur schöne, elegante und auch modisch ansprechende, sondern vor allem auch funktionelle Produkte zu bauen – Handmade in Germany.’

Spielerisch wurde großes Golf gezeigt:  46 Birdies und fast ein Eagle für den Tag. Der Brutto Sieger 2014 war Kevin Reints von der JuCad Vertretung Niederlande vom GC de Semslanden in Holland, der mit Hcp +2,8 fünf über Par schaffte mit 31 Bruttopunkten!  Bei den Damen siegte Michelle Weber (Hcp 5,8; GC Bad Ems).

Lesen sie auch: Jucad der „Apple“ unter den Golf Carts  | zum Jucad-Cart Konfigurator auf www.jucad.de

LESETIPP

Golftage in München: JuCad als Aussteller im Special (ANZEIGE)

Am 22. Februar 2018 starten die Golftage in München. Wir sind am Samstag für Euch auf dem Messegelände unterwegs! Vorab Interessantes von JuCad!