Mittwoch , Januar 23 2019
Home / News / (Golf-) Autoren / Redakteure gesucht

(Golf-) Autoren / Redakteure gesucht

Exklusiv-golfen.de  ist offen für begeisterte Autoren, welche unser redaktionelles Angebot noch attraktiver und lebendiger machen wollen. Du spielst Golf, bist selbst viel auf Golfplätzen oder Golfevents unterwegs und  kannst dir vorstellen, Beiträge zu diesen Themen zu verfassen – dann nimm Kontakt mit uns auf. 

Exklusiv-golfen.de gibt es seit über drei Jahren, wir befinden uns aber immer noch mitten im Wachstum. Um unsere User noch besser auf dem Laufenden zu halten und noch näher dran zu sein, bieten wir die Gelegenheit, einer freiberuflichen Mitarbeit unabhängig von deinem Wohnsitz.  

Unsere Besucherzahlen steigen kontinuierlich, unsere Partner werden immer renommierter und die Distribution unserer Meldungen immer breiter: In Social Media, auf Apps wie z,B. mein-Golfclub.com, bald auf Smart TV und auf über 40 Golfclub Webseiten.  Sei auch du dabei, in einem erfolgsorientierten Team rund um das Thema Golf mitzuwirken.  Inhaltliche Themen können. sein:

–       Reisebericht zu aktuellen Trend Zielen

–       Regionale, dt. Golfplätze unter der Lupe

–       Turnierbericht von bedeutenden Turnieren

–       Technik Tests & Erfahrungen

–       Trainingstipps

–       Kommentare und Kolumnen rund um die  DGV Verbandspetitessen

Next Steps – wie starten ? 

Schicke uns einen Artikel zu einem Thema deiner Wahl, welcher inhaltlich zu unseren Ressorts passt an (Jürgen Mayer)  jm@exklusiv-golfen.de

Dein Probetext sollte circa 400 Wörter lang sein und wenn nötig,  Quellenangaben enthalten. Wenn uns dein Beitrag gefällt, setzen wir uns mit dir in Verbindung und reden über deine mögliche Mitarbeit sowie Vergütung und stellen den ersten Artikel mit deiner Zustimmung online!

unsere wesentliche Vorstellung: 

ca. 2-5 Beiträge im Monat  (Themen in Absprache: rund um Golfnews, -Equipment, -Reisen, -Training, -Mannschaften etc) 

Geschätzte Durchschnittslänge pro Beitrag: 300-600 Wörter, Letztendlich ist dies natürlich vom Thema abhängig.

Honorar nach Vereinbarung, Beginn ab sofort möglich