Freitag , November 16 2018
Home / Golf exklusiv / Exclusiv Golfen: Costantino Rocca und Robert Baker checken im Kulm Hotel St. Moritz ein

Exclusiv Golfen: Costantino Rocca und Robert Baker checken im Kulm Hotel St. Moritz ein

Durch einen hoteleigenen 9-Loch-Golfplatz lässt sich das Kulm-Hotel in St. Moritz jedes Jahr immer etwas ganz Exklusives einfallen.  Der erfolgreichste italienische Profigolfer Constantino Rocca checkt nicht nur für eine Golfclinic ein, man kann im Turnier auch gegen ihn anterten. Die letzten Jahre stand auch immer eine zweitägige Golfclinic mit Robert Baker auf dem Programm, welcher zu den Top 100 Golf-Lehrern der USA gehört. Und wenn das St. Moritz Art Masters zum vierten Mal das Engadin zur einzigartigen Kulisse für Kunst und Kultur verwandelt, macht das Kulm Hotel vom 27. August bis 4. September 2011 Kunst + Kultur + Golf mit Robert Baker daraus!

Der italienische Golfprofi Costantino Rocca und der amerikanische Teaching Pro Robert Baker checken im Kulm Hotel für eine exklusive Golfclinic ein!

Golf spielt im Kulm Hotel sei 1891 eine Ausnahmerolle, entstand mit dem hoteleigenen 9-Loch-Golfplatz des Kulm Hotel St. Moritz überhaupt der erste Golfplatz in St. Moritz. Noch im gleichen Jahr fand auf dem mitten im Kulmpark gelegenen, nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernten Platz das erste Golfturnier statt. Der älteste Golfplatz der Alpen errang schnell internationalen Ruhm und wurde zum Treffpunkt für Golf-Begeisterte. Mit 1.860 Metern über dem Meeresspiegel zählt er heute zu den höchstgelegenen Golfplätzen Europas. Im Juli und August sind auf der attraktivsten Kurzspielanlage der Alpen auch wieder internationale Golfprofis zu Gast.

Vom 14. bis 17. Juli 2011 checkt der erfolgreichste italienische Profigolfer Costantino Rocca für eine regelmäßige Zusammenarbeit ein. Bei der 1. Costantino Rocca Golf Clinic haben Gäste erstmals die Gelegenheit sich zwei Tage lang Tipps und Tricks von der lebenden Golflegende zu holen und anschließend bei einem Golfturnier auf dem hoteleigenen 9-Loch-Golfplatz gegen ihn anzutreten. Vom Amateur bis hin zum routinierten Golfer, werden alle Teilnehmer der Golf Clinic auf ihre Leistungsfähigkeit überprüft und verbessern mit individuellen Trainingsprogrammen ihre Taktik, Technik und Koordination. Angebot enthält drei Übernachtungen inklusive Frühstück, Lunch im Club-Restaurant Chesa al Parc und je ein Abendessen im Gourmetrestaurant des Hotels „the K“ und im Bergrestaurant Salastrains. Preis ab ca. 1.795 €.

Vom 16. bis 19. Juli 2011 steht der nächste ‚big‘ Golfevent auf dem Programm, wo man neben dem Kulm Golfplatz (2001 durch Architektenteam komplett überarbeitet) auch die Golfanlage Samedan (mit Gründung im Jahre 1891 der älteste Golfplatz Europas. Zweite Benchmark: die 18 Löcher wurden auf 1.700 Metern angelegt und damit zählt er zu den höchst gelegensten Golfplätzen Europas) spielen wird. Zur Jubiläumstrophy Golf Club St. Moritz und St. Moritz Open, bei beiden Turnieren spielen internationale Golfpros, z.B. Costantino Rocca mit, hat das Kulm-Hotel ein Spezial-Paket aufgelegt. Drei Übernachtungen, zwei Abendessen im Grand Restaurant und die Teilnahme an beiden Turnieren ab ca. 1.351 €.

Vom 27. August bis 4. September 2011 wird der amerikanische Teaching Pro Robert Baker eine exklusive Golfclinic abhalten. Zur gleichen Zeit findet das facettenreiche Kunst und Kulturfestival St. Moritz Art Masters (SAM) statt. Dieses Jahr steht es unter dem Motto Lingua Franca – eine öffentliche Intervention. Besondere Highlights in diesem Jahr werden Ausstellungen und Werke von Künstlern wie Jonathan Meese, John Armleder oder Georg Dokoupil sein. Sie reihen sich damit ein, in eine beeindruckende Liste von namhaften Künstlern wie David LaChapelle, Frank Stella, Mike Kelley, Julian Schnabel, Gerhard Richter u.v.m. Für das Kulm Hotel und mit Robert Bake rheißt es dann ‚Kunst, Kultur + Golf!‘

Mehr Infos unter Kulm Hotel, Tel. +41 81 836 80 00

LESETIPP

Italian Open: Francesco Molinari holt Heimsieg

Martin Kaymers Birdie Start bei der Italian Open spricht Bände. Er liegt im guten Mittelfeld nach Runde 3! Für Sonntag ist noch alles offen.