Donnerstag , Dezember 13 2018
Home / PRO-NEWS / Alex Cejka / Canadian Open 2016: Alex Cejka unter Top 5

Canadian Open 2016: Alex Cejka unter Top 5

Oakville (dpa) – Golfprofi Alex Cejka ist gut in Form. Der 45-Jährige beendete die Canadian Open mit einer 69er Runde und insgesamt 278 Schlägen auf dem geteilten fünften Platz. Damit verbesserte er sich in der Weltrangliste von Rang 148 auf 125.

Alex Cejka
Alex Cejka beendete die Canadian Open auf dem geteilten fünften Platz. Foto: Bernd Thissen

Den Sieg im Glen Abbey Golf Club in Oakville/Ontario holte sich mit zwei Schlägen weniger Jhonattan Vegas aus Venezuela. Cejka nutzte das mit 5,9 Millionen Dollar dotierten Turnier als Generalprobe für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro, wo er zusammen mit Martin Kaymer für Deutschland antritt. Für die PGA Championship von Donnerstag an ist der in Las Vegas lebende Cejka nicht qualifiziert. In der Gruppe der ehemaligen Sieger startet Kaymer zusammen mit dem Amerikaner Jason Dufner und Y.E. Yang (Südkorea) in das vierte und letzte Major des Jahres in New Jersey.

Canadian Open 2016 – Turnier-Samstag

Oakville (dpa) – Der deutsche Golfprofi Alex Cejka hat gute Chancen, sein zweites Turnier auf der PGA-Tour zu gewinnen. Der 45-Jährige spielte bei der Canadian Open eine 69er Runde und verbesserte sich vor dem Finaltag mit insgesamt 209 Schlägen auf den geteilten vierten Platz. Dabei half ihn ein absoluter Monster-Putt von 8,2 Metern, welchen er zu -7 verwandelte!

Alex Cejka
Alex Cejka spielt bei der Canadian Open ein starkes Turnier. Foto: Erik S. Lesser

Die Führung im Glen Abbey Golf Club in Oakville/Ontario übernahm der Amerikaner Brandt Snedeker mit 207 Schlägen. Den zweiten Rang teilten sich US-Open-Sieger Dustin Johnson aus den USA sowie der kanadische Amateur Jared du Toit mit jeweils 208 Schlägen. Cejka nutzt das mit 5,9 Millionen Dollar dotierten Turnier als Generalprobe für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro, wo er zusammen mit Martin Kaymer für Deutschland antritt. Im vergangenen Jahr hatte der in Las Vegas lebende Cejka bei der Puerto Rico Open seinen ersten Erfolg auf der US-Tour gefeiert.

Canadian Open 2016 – Zusammenfassung Tag 3

Oakville (dpa) – Der deutsche Golfprofi Alex Cejka hat sich bei der Canadian Open in die Top Ten gespielt. Der 45-Jährige beendete seine zweite Runde in Oakville/Ontario mit 69 Schlägen und lag mit insgesamt 140 Schlägen auf dem geteilten zehnten Rang. Anscheinend nutzt er das Turnier als Generalprobe für Olympia.

Alex Cejka
Alex Cejka in Aktion. Foto: Bernd Thissen

Die Führung im Glen Abbey Golf Club übernahmen US-Open-Sieger Dustin Johnson aus den USA sowie sein Landsmann Luke List mit jeweils 137 Schlägen. Der Weltranglisten-Erste Jason Day aus Australien fiel bei dem mit 5,9 Millionen Dollar dotierten Turnier der PGA-Tour nach einer schwachen 76er Runde mit 145 Schlägen vom elften auf den 47. Platz zurück. Alex Cejka nutzt das Turnier als Generalprobe für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro, wo er zusammen mit Martin Kaymer für Deutschland antritt.

Canadian Open 2016 – Ergebnisse nach Tag 1

Oakville (dpa) – Golf-Profi Alexander Cejka hat einen guten Start in die Canadian Open erwischt. Der 45-Jährige spielte eine 71er Runde und blieb dabei einen Schlag unter Platzstandard im Glen Abbey Golf Club in Oakville/Ontario.

Alex Cejka
Alex Cejka kam gut in Schwung. Foto: Bernd Thissen

Alex Cejka nutzt das Turnier als Generalprobe für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro, wo er zusammen mit Martin Kaymer die deutschen Farben vertritt. In Führung liegt das amerikanische Duo Luke List und Dustin Johnson mit 66 Schlägen. Der Weltranglistenerste Jason Day brauchte 69 Schläge und liegt auf Rang elf, Alex Cejka auf Platz 30.

LESETIPP

golfgeschenke

Titleist Golfbälle: Individuelle gratis Personalisierung

Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach so. Personalisierte Golfbälle sind immer etwas besonderes. Je nach Golfball-Modell liegt der Preis pro Ball zwischen 2,29 € und 4,49 €.