Dienstag , September 29 2020
Home / Golf exklusiv / Michael Stich Charity Golf Cup im Berliner Golf & Country Club Motzener See

Michael Stich Charity Golf Cup im Berliner Golf & Country Club Motzener See

Beim Golfevent der Michael Stich Stiftung ist es Dank des Engagements der 104 Golfturnierteilnehmer gelungen, wieder ein stattliches Sümmchen von 12.000 Euro für den guten Zweck zu sammeln. ‚Golf spielen und dabei Gutes zu tun, das passt einfach sehr gut zusammen.‘, so Michael Stich, welcher mit 31 Brutto- und 42 Nettopunkten es auf den jeweils zweiten Platz schaffte. Dafür kam der Singlehandicapper extra aus Hamburg, um höchstpersönlich im Berliner Golf & Country Club Motzener See e.V. abzuschlagen. 

Michael-Stich-Charity-Golf-Cup-Fotocredit-Carsten-Krohn-Maitre-Magazin
Mit Handicap 7,7 spielte Michael Stich 42 Netto- und 31 Bruttopunkte und belegte damit jeweils in den Einzelwertungen den zweiten Platz. Fotovredit: Carsten Krohn, Maitre Magazin

Der ehemalige Tennis-Profi hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine besonders hilfsbedürftige Gruppe im Kampf gegen HIV und AIDS zu unterstützen – die Kinder. Die Michael Stich Stiftung wurde 1994 von Michael Stich gegründet. Die magische Zahl des Tages lautete 12.000 Euro Spendengelder. Auch der Hoteldirektor vom Park Inn am Alexanderplatz Jürgen W. Gangl, Mitglied im Berliner Golf & Country Club Motzener See e. V. und Berlin Capital Club, war begeistert vom Turnier. ‚Die Golfanlage ist einfach fantastisch gepflegt, denn Motzen war oft Austragungsort vieler internationaler Turniere. Das spricht für sich. Golfkultur auf höchstem Niveau!‘, so Gangl.

Nach dem Kanonenstart um 10:30 Uhr ging es dann los auf dem neuen Golfplatz des Berliner Golf & Country Club Motzener See, eingebettet inmitten der märkischen Landschaft. Seit 1992 präsentierte sich der erste Golfplatz auf einer über 110 Hektar großen Fläche mit einem anspruchsvollen 18-Loch Meisterschaftsplatz und einem 9-Loch- Kurzplatz. Im Juni 2013 wurden neun weitere Bahnen eröffnet, so dass nun die Spielvariante A/B/C entstanden ist. Somit bietet diese sensationelle Golfanlage, auch Mitglied der Leading Golf Courses, mit meisterhaft gepflegten Grüns die abwechslungsreichste Spielform auf höchstem Niveau. Schirmherr Stich begleitete die Teilnehmer während des Turniers und am Abend fand anschließend die feierliche Siegerehrung im Park Inn by Radisson Hotel Berlin Alexanderplatz statt.

LESETIPP

Michael Stich: Interview über Tennis, Golf und Sportsponsoring

Michael Stich ist Amateurgolfer und war einer der erfolgreichsten Tennisspieler der Welt. Für ihn besitzt Sport die Fähigkeit, Emotionen zu wecken. Für die Michael-Stich-Stiftung teete er 2014 einige Male auf.

Advertisement