Sonntag , Dezember 15 2019
Home / News / Nächste Station der neuen Turnierserie ‚München spielt Golf‘: Golfplatz Ebersberg

Nächste Station der neuen Turnierserie ‚München spielt Golf‘: Golfplatz Ebersberg

Dem Charme der bayerischen Voralpenlandschaft kann sich niemand entziehen und wenn ein Golfplatz – in Ebersberg sind es sogar ein 18-Loch-Meisterschaftsplatz und der 9-Loch-Sepp-Maier-Platz (Hunde erwünscht) – inmitten dieser schönen Landschaft angelegt wurden, ist das bereits die halbe Greenfee. 2010 startete die Turnierserie ‚München spielt Golf‘ und der Golfplatz Ebersberg ist am Samstag, 14. August 2010, Station Nummer 7 von insgesamt 10 regionalen Golfturnieren. Für Schnellentschlossene: Bis Freitag, den 13.ten kann man sich bis 15 Uhr im Golfclub für dieses Turnier anmelden! Die Finalisten bei jedem  Einzel-Turnier der neuen Turnierserie qualifizieren sich für das Finale Ende Oktober auf dem Leading Course Wittelsbacher Golfclub Rohrenfeld-Neuburg e.V., was die Teilnahme schmackhafter macht.

Wenn das Wetter mitspielt, kann man auf der Golfanlage Ebersberg die Alpen sehen. Mal abgesehen von einer idyllischen Ruhe.

 

Münchnern ist die Turnierserie ‚München spielt Golf‘ seit 22. April 2010 ein Begriff, fand auf der Münchner Golfanlage Riem ein exklusiver Kick-off-Event mit Maserati Quattroporte-Probefahrt statt. Auf zehn Golfplätzen in München und Umgebung kann man Start: 9.00 Uhr Kanonenstart – Nenngeld Mitglieder / Gäste: 25 € / 70 €. Meldeschluss: Freitag, 13.08.2010 – 15.00 Uhr direkt über den Golfclub

Von Landschaftsarchitekt Wolfgang Barth in Gemeinschaftsarbeit mit Thomas Himmel (damals noch deutscher Amateurmeister) wurde ein echter Meisterschaftsplatz auf über 100 ha Gelände konzipiert. Durch die Weitläufigkeit der Anlage sind die einzelnen Spielbahnen mit den unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und schnellen Grüns weit auseinander. Wer die Ruhe liebt, kann hier die Stille der Natur erleben, denn weit und breit kann man nichts hören. An schönen Tagen eröffnet sich ein faszinierender Blick auf die Alpen.

Wer noch Anfänger ist und noch nicht Turnierreife hat, wird der 9-Loch-Sepp-Maier-Platz gefallen. Hier braucht man keinen Clubausweis oder eine Mitgliedschaft in einem anderen Golfclub.

Golf Club Ebersberg. e.V., Zaißing 6, 85643 Steinhöring, Tel. +49 8094 8106

LESETIPP

Golf & Gourmet: Turnierserie ‚München spielt Golf‘ macht Station im Golf-Club Olching mit Dining-Range von Starkoch Marquard

Vorletzte Station der beliebten Turnierserie 'München spielt Golf' ist der Golfclub Olching, welcher zu den ältesten Golfplätzen im Münchner Raum zählt. 2010 übernahm Spitzenkoch Stefan Marquard die Clubgastronomie mit der innovativen Dining-Range und alle Turnierteilnehmer dürfen sich auf ein Gourmet-Dinner freuen.