Dienstag , Juni 19 2018
Home / PRO-NEWS / Max-Kieffer / Maximilian Kieffer in Johannesburg auf Platz 32

Maximilian Kieffer in Johannesburg auf Platz 32

Johannesburg (dpa) – Golfprofi Maximilian Kieffer hat die Joburg Open im südafrikanischen Johannesburg auf einem geteilten 32. Rang beendet.

Abgeschlagen
Für Maximilian Kieffer reichte es in Johannesburg nur zu Rang 32. Foto: Stringer

Samsonite

Der Düsseldorfer kam nach einer mäßigen 73er Abschlussrunde auf 278 Schläge. Zweitbester Deutscher bei dem mit 1,3 Millionen Euro dotierten Europa-Tour-Event wurde der Nürnberger Bernd Ritthammer auf Rang 70. Der 27-Jährige benötigte insgesamt neun Schläge mehr als Kieffer. Der Engländer Andy Sullivan gewann mit insgesamt 270 Schlägen.

 

LESETIPP

molinari

Edoardo Molinari angelt sich Legadere Sports für seine Vermarktung

Edoardo Molinari zählt mit seinem Bruder Francesco zu den Besten Golfern Italiens. Edoardo Molinari verwaltet jetzt sein Management über Lagadère Sports. Gewinnen sie mit uns zwei Legadere VIP Tickets für die Damen Abfahrt in Garmisch.

Advertisement