Freitag , Dezember 14 2018
Home / PRO-NEWS / Max-Kieffer / Maximilian Kieffer in Johannesburg auf Platz 32

Maximilian Kieffer in Johannesburg auf Platz 32

Johannesburg (dpa) – Golfprofi Maximilian Kieffer hat die Joburg Open im südafrikanischen Johannesburg auf einem geteilten 32. Rang beendet.

Abgeschlagen
Für Maximilian Kieffer reichte es in Johannesburg nur zu Rang 32. Foto: Stringer

Der Düsseldorfer kam nach einer mäßigen 73er Abschlussrunde auf 278 Schläge. Zweitbester Deutscher bei dem mit 1,3 Millionen Euro dotierten Europa-Tour-Event wurde der Nürnberger Bernd Ritthammer auf Rang 70. Der 27-Jährige benötigte insgesamt neun Schläge mehr als Kieffer. Der Engländer Andy Sullivan gewann mit insgesamt 270 Schlägen.

 

LESETIPP

Max Schmitt: Deutschlands nächster Golfstar?

Der Rheinland-Pfälzer kam unter die Top 10! Sein Preisgeld aus dem ersten Profijahr verdiente er jetzt fast in einem Turnier!