Donnerstag , Juli 9 2020
Home / PRO-NEWS / Max-Kieffer / Maximilian Kieffer in Johannesburg auf Platz 32

Maximilian Kieffer in Johannesburg auf Platz 32

Johannesburg (dpa) – Golfprofi Maximilian Kieffer hat die Joburg Open im südafrikanischen Johannesburg auf einem geteilten 32. Rang beendet.

Abgeschlagen
Für Maximilian Kieffer reichte es in Johannesburg nur zu Rang 32. Foto: Stringer

Der Düsseldorfer kam nach einer mäßigen 73er Abschlussrunde auf 278 Schläge. Zweitbester Deutscher bei dem mit 1,3 Millionen Euro dotierten Europa-Tour-Event wurde der Nürnberger Bernd Ritthammer auf Rang 70. Der 27-Jährige benötigte insgesamt neun Schläge mehr als Kieffer. Der Engländer Andy Sullivan gewann mit insgesamt 270 Schlägen.

 

LESETIPP

Golf-Weltrangliste 2020: Rory McIlroy wieder die Nummer 1

Nur US-Superstar Tiger Woods (683 Wochen), der Australier Greg Norman (331) und der Engländer Nick Faldo (97) hielten sich länger an der Spitze.

Advertisement