Sonntag , März 24 2019
Home / Golf4Kids / Golf-Kids mit Mission ‚Martin Kaymer‘

Golf-Kids mit Mission ‚Martin Kaymer‘

16 golfbegeisterte Kinder kamen heute extra nach München zur BMW Welt, um ihrem Idol und Schüco-Markenbotschafter Martin Kaymer zum sensationellen Major-Sieg zu gratulieren. Auf den Shirts der Kinder stand eine exklusive Botschaft für ihr Idol! Und Martin Kaymer freute sich, daß immer mehr junge Menschen den Golfsport für sich entdecken.

Nach Martin Kaymers Major-Sieg traf er am 31. August 2010 zum 1. Mal auf deutsche Presse und Fans, um über seinen sportlichen Erfolg zu plaudern. Und er zeigte stolz seine Wanamaker-Trophy, welche seinen 1. Major-Sieg handfest besiegelt. Und weil Martin für die junge Generation ein Vorbild ist, initiierte Schüco-Chef Dirk. U. Hindrichs eigens für golfbegeisterte Kids eine Mitmach-Aktion vor der BMW Welt heute in München.

‚Energy2 for Martin‘ war die Botschaft auf den Shirts der 16 Kinder, welche aus den Clubs rund um die bayerische Landeshauptstadt extra kamen. Die Botschaft sollte nicht nur auf die sportlichen Erfolge des deutschen Top-Golfers anspielen, sondern sein weltweites Engagement für den Klimaschutz ehren. ‚Kaymers Major-Sieg wird nicht nur dem Golfsport, sondern auch unserer gemeinsamen Mission ‚Energy2′ eine noch größere Basis bieten. Der Schutz unseres Blauen Planeten für kommende Generationen ist die wichtigste Aufgabe unserer Zeit‘, erklärt Hindrichs, welcher sich mit dieser außergewöhnlichen Aktion bei seinem Markenbotschafter auf besondere Art bedankte.

Neben Martin Kaymer setzen sich sechs internationale Top-Golfer derzeit als Schüco Markenbotschafter weltweit für den Schutz des Klimas ein: Bernhard Langer, Colin Montgomerie, Miguel Angel Jimenez, Gregory Havret, Geoff Ogilvy und Henrik Stenson.


LESETIPP

Krise von Golf-Star Kaymer hält auch vor dem Masters an

Am Finaltag der Players Championship ging bei Martin Kaymer nichts. Die Krise bei Deutschlands Top-Golfer geht weiter - ausgerechnet vor dem Masters. Den Triumph in Florida genießt ein Nordire. Sein Erfolgsrezept könnte vielleicht auch für Kaymer taugen.