Mittwoch , Juni 3 2020
Home / Golfplätze / Für Nachtgolfer: Oasis Golf mit Beleuchtungsanlage

Für Nachtgolfer: Oasis Golf mit Beleuchtungsanlage

Mit 1.111 Metern ist dieser Golfplatz der kürzeste auf der Insel, welcher eine Miniaturkonstruktion eines typischen nordamerikanischen Golfplatzes ist. Die 18 Löcher bestehen nur aus Par 3 (54 Par) und wurden von Blake Stirling (Chefarchitekt bei Pete Dye) mit Marco Martin im Jahre 2000 mit allen vorstellbaren Hindernissen vom Bunker aus weißem Stuckmarmor, Palmen und jeder Menge kleiner Seen angelegt. Die stets angenehmen Temperaturen Tag und Nacht, verleiten so manchen hier nachts zum Golf. Dank einer Beleuchtungsanlage kann man den Platz die ganze Nacht mit Licht fluten. Greenfee cirka 30 €. Kulinarischer Tipp: Über die Inselgrenzen hinaus ist das Clubrestaurant ‘Meson 5 Jotas’ für den besten iberischen Schinken ‘Jamón de pata negra‘ (Schwarzklauenschinken) bekannt.
Oasis Golf, Autopista del Sur G.C. 1, Km 6.4, E-35218 Telde, Gran Canaria, Tel. +34 928 684890, www.oasisgolf.es

LESETIPP

Dubai lockt die Golfer: Nachtgolfen und kostenloses Golfequipment

Die besten Golfplätze, die luxuriösesten Hotels - Dubai arbeitet an neuen touristischen Konzepten. Ab September 2012 dürfen sich die Golfer freuen!