Sonntag , September 22 2019
Home / Lifestyle / Porsche legt Sonderserie des Gran Turismo auf: Panamera Platinum Edition

Porsche legt Sonderserie des Gran Turismo auf: Panamera Platinum Edition

Für den Panamera, Panamera 4 und Panamera Diesel legt Porsche eine exklusive Sonder-Edition auf, welche neben viel platinsilbermetallic eine erweiterte Serienausstattung und viele exklusive Details aufzuweisen hat.

Elektrocart und Golfbag passen locker in den Kofferraum eines Panaremas. Foto: Porsche

Zahlreiche, häufig nachgefragte Optionen wie Bi-Xenon-Scheinwerfer sind bei der Panamera Platinum Edition bereits serienmäßig. Außerdem der Park Assistent vorne. Die neue Bi-Color-Kombination schwarz/luxorbeige sorgt auch im Interieur für ein besonders edles Ambiente. Sie ist ausschließlich für die Panamera Platinum Edition serienmäßig als Teillederausstattung und optional auch als Volllederausstattung erhältlich.

Gegenüber den bisherigen Bi-Color-Ausstattungen besitzt die Kombination eine modifizierte Farbaufteilung. So sind neben dem oberen Teil des Armaturenbretts und der Türverkleidungen auch der Fußraum und die Rückseite der Vordersitze sowie die Laderaumabdeckung in schwarz ausgeführt, während der übrige Teil des Innenraums in luxorbeige gehalten ist. Weitere Highlights werden durch das serienmäßige Sport Design-Lenkrad und die geprägten Porsche-Wappen auf den Kopfstützen vorne und hinten sowie die vorderen Türeinstiegsblenden mit Schriftzug ‚Platinum Edition‘ gesetzt.

Lesen Sue auch: 2013 kommt der Porsche Macan

Porsche spielt hier mit den Farben: fünf Lackfarben sind verfügbar. Angeboten werden Schwarz uni und Weiß uni, sowie die optionalen Lackierungen Basaltschwarzmetallic, Carbongraumetallic und Mahagonimetallic. Durch die in schwarz Hochglanz gehaltenen Seitenscheibenleisten ergibt sich ein stimmiges Gesamtbild im Exterieur. Die automatisch abblendenden Außen- und Innenspiegel reduzieren die Blendung durch den rückwärtigen Verkehr und die 19-Zoll Panamera Turbo-Räder mit farbigen Porsche-Wappen betonen die sportliche Eleganz des Fahrzeugs.

Darüber hinaus gehört die Servolenkung Plus ebenso zum Serienumfang wie die Sitzheizung für die vorderen Sitze. Das serienmäßige Porsche Communication Management (PCM) mit Navigationsmodul weist dem Fahrer der Platinum Edition den Weg. Mit einem hochauflösenden Siebenzoll-TFT-Touchscreen und elf Lautsprechern mit einer Gesamtleistung von 235 Watt unterstützt das Porsche Communication Management dank Navigationsmodul nicht nur bei der dynamischen Routenberechnung, sondern sorgt auch für den richtigen Klang im Fahrzeug.

Der Preis des Panamera Platinum Edition: ab 79.707 Euro, die Diesel-Variante gibt es ab 82.206 Euro und der Panamera 4 Platinum Edition ist für 87.323 Euro zu haben!

Advertisement