Mittwoch , November 25 2020
Home / News / Cejka in Rio Grande nach Auftaktrunde gut im Rennen

Cejka in Rio Grande nach Auftaktrunde gut im Rennen

Guter Auftakt für Golfprofi Alex Cejka (München) beim US-Tour-Turnier im puerto-ricanischen Rio Grande: Auf dem anspruchsvollen Par-72-Kurs erarbeitete sich der 45-Jährige mit einer 70 eine starke Ausgangsposition. Nachdem etwas mehr als die Hälfte der Starter das Klubhaus erreicht hatte, belegte Cejka im Zwischenklassement den fünften Platz. In Führung lag der US-Amerikaner Mark Hubbard (68).

Cejka kommt mit einer 70er-Runde ins Klubhaus
Cejka kommt mit einer 70er-Runde ins Klubhaus

© 2015 SID

LESETIPP

Golfsport und Image: Mittlerweile gilt Golf als cool – zum Glück!

Der Golfsport hat mit viele Vorurteilen zu kämpfen und galt lange als Sport mit schlechten Image. Golfsport und Image haben sich in den letzten 50 Jahren zum Glück sehr verändert, dass heute viele von Breitensport reden.