Donnerstag , Juni 21 2018
Home / Golfplätze / Europas neuester Golfplatz ist Luxus pur!

Europas neuester Golfplatz ist Luxus pur!

Rory McIlroy, Padraig Harrington, Paul McGinley und Shane Lowry machten die ersten Golfschläge Ende April 2018 als der von Tom Fazio Design gebaute Golfplatz Adare Manor eröffnet wurde. Über einen Zeitraum von zwei Jahren hat das Team von Fazio Design einen 7.509-Yard-Meisterschaftsgolfplatz errichtet, der nach höchsten Standards angelegt wurde, mit dem Ziel, den Platz unter den besten der Welt zu etablieren und die prestigeträchtigsten Veranstaltungen der Welt auszurichten.

Loch 18 liegt direkt am Luxushotel Adare Manor. Fotocredit: Laurence Lambrecht
Loch 18 liegt direkt am Luxushotel Adare Manor. Fotocredit: Laurence Lambrecht

Vom ursprünglichen Adare Manor Golfplatz (1995 eröffnet und zweimal Gastgeber der Irish Open 2007 und 2008, hat Fazio nichts mehr übrig gelassen. Neben zwei Sorten von Bentgras ist der Golfplatz einer von nur drei in Großbritannien und Irland, wo alle 18 Grüns mit einem SubAir Belüftungssystem ausgestattet sind. Das System hält die Feuchtigkeit ab und deshalb sind gerade die Grüns die Herausforderung. Immer der Umgebung angepasst, sind die Grüns alle angehoben und man braucht ein gutes kurzes Spiel, um nicht zu viele Putts zu haben.

Samsonite

The Final Five

Während der Bauphase wurden auf dem gesamten Grundstück 220.000 Tonnen Sand verbraucht, 50 Meilen Kiesgräben gesetzt, 41 Bunker mit feinen schottischen Sand neu platziert und viele weitere Benchmarks gesetzt. Die letzten fünf Löcher haben es allerdings besonders in sich und versprechen Golf-Spannung. Das Wassers ab Loch 14. (Par 4), welches in Richtung eines grün schimmernden Sees vor der Kulisse des jahrhundertealten Desmond Castle. Die Ruine ist ein beliebtes Fotomotiv für Wanderer. Loch Nr. 15 ist ein Par 4, welches direkt am Fluß Maigue entlang läuft. Praktisch ständig Wasser! Danach ein kurzes Par-3 und wieder ist Wasser im Spiel. Auf der 17. bereitet ein großer Baum mitten auf dem Fairway jedem Amateurgolfer Kopfschmerzen. Die 18 offenbart die Sicht auf das neue Luxushotel Adare Manor.

Hier schlägt Rory McIlroy sein Eisen. Fotocredit: GettyImages
Hier schlägt Rory McIlroy sein Eisen. Fotocredit: Performance54.com

Das 5* Schlosshotel liegt im Herzen von Adare Village in der Grafschaft Limerick. Mit dem Neu- und Umbau ist es das größte Restaurierungsprojekt seiner Art in Irland. Das Gebäudes als neugotisches Meisterwerk wurde dabei erhalten. Die Erweiterung umfasste vor allem einen neuen Flügel mit 42 Schlafzimmern auf insgesamt 104 Gästezimmer. Der neue Ballsaal bietet Platz für bis zu 350 Gäste. Die hauseigene Falknerei wurde erhalten. Man kann hier neben Golfen auch Bogenschießen, Tontaubenschießen, Angeln, hat einen La Mer Spa und ein eigenes Kino.

Adare Manor ist 25 Autominuten vom internationalen Flughafen Shannon, 1,5 Stunden vom Flughafen Cork und 2,5 Stunden vom Flughafen Dublin entfernt.

LESETIPP

Wird Adare Manor die exklusivste Golfadresse in U.K. und Irland?

Diese Frage stellte sich bereits das Forbes Magazin im Sommer 2017. Jetzt ist alles fertig und der renovierte Golfplatz von Designer Tom Fazio wird erstklassig! Ab Ende April 2018 kann man auf dem Parklandcourse spielen!

Advertisement