Samstag , November 17 2018
Home / Golfreisen / Winterreiseziele für Golfer: Marbella

Winterreiseziele für Golfer: Marbella

Um auch im Winter sonnige Momente zu erleben braucht man keinen Langstreckenflug auf sich zu nehmen. An der Südküste Spaniens liegt zwischen Marbella und dem bekannten Yachthafen Puerto Banus das Fünf-Sterne Grand Luxe Hotel Puente Romano, welches zu den ‚Leading Hotels of the World‘ gehört. Das Hideaway liegt nur 35 Autominuten vom Flughafen Malaga und für die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage hat das Hotel ein Christmas Package aufgelegt. Für Golfer gibt es den hoteleigenen Dave Thomas 18-Loch-Platz ‚Marbella Club Golf Resort‘ und in einem 100-km-Radius gibt es weitere 43 Golfplätze.

Marbella Golf Resort

Malerisch eingebettet in den Hügeln von Benahavís mit einer spektakulären Aussicht bis Gibraltar und über die Küstenlinie Nordafrikas. Auf dem 6.247 Meter langen Par 72-Platz starten alle 30 Minuten die Flights, so daß man mehr als entspannt Golf spielen und die malerische Landschaft genießen kann. Sorgfältig konturierte Fairways, wunderschöne Wasserfälle und Seen sowie strategisch platzierte Bunker sowie perfekt gepflegte Greens lassen das Golfspiel genießen. Wer eine kleine Auffrischung seiner Golfkünste braucht, dem steht Gary Vautier, Spieler auf der British PGA-Tour als Pro zur Verfügung.

Lesen Sie auch: Legendäre Spring Games mit Golf

Die gesamte Hotelanlage ist ansprechend angelegt: Direkt am hoteleignen Strand, im Stil eines andalusischen Dorfes verteilen sich die 285 komfortablen Zimmer auf 27 drei-stöckige Villen in einem über 55.000 Quadratmeter großen, botanischen Garten. Bei gemütlichen Spaziergängen durch die mehr als 400 Pflanzenarten kann man die Seele baumeln lassen und staunen, was Prinz Alfonso von Hohenlohe, Gründer des Puente Romano, größtenteils in seinem Koffer mitgebracht und hier liebevoll angepflanzt hat.

In unmitelbarer Nähe, genau genommen trifft man alle 1,5 km auf einen Golfplatz. Ob Santana, La Dama de Noche, Monte Mayor, Valderrama oder San Roque Club – eigentlichtlich sollte man alle einmal spielen!

LESETIPP

Golf unlimited im Marbella Club bis 9. Januar 2010

Vom 23.12. bis 9.1.2010 kann man im Marbella Club Hotel auf dem hauseigenem 18-Loch-Golfplatz so viel Golfen wie man will. Das Luxusresort setzt noch eins drauf und Kinder bis 16 Jahre wohnen im eigenen Executive-Zimmer kostenlos.