Mittwoch , April 24 2024
Home / Lifestyle / Tiger Woods mit neuem Lifestyle-Brand ‚Sun Day Red‘

Tiger Woods mit neuem Lifestyle-Brand ‚Sun Day Red‘

Eine neue Marke am Firmament der Golfbrands. Und dann noch mit Golf-Superstar Tiger Woods. Der Erfolg ist vorprogrammiert! Gemeinsam mit TaylorMade Golf wurde die Marke ‚Sun Day Red‘ neu geschaffen, um eine der begehrtesten Lifestyle-Marken zu werden! Es soll eine vollständige Palette an Premium-Bekleidung und Schuhen geben. Eine Damenkollektion ist auch geplant, aber nicht mehr in 2024. Beim Genesis Invitational Einladungsturnier wird Tiger Woods höchstpersönlich den neuen Brand vorstellen!

Fotocredit: taylormadegolf.com
TaylorMade ist stolz darauf, die Marke Sun Day Red mit Tiger Woods Expertise zu launchen. 2024 beginnt damit für die golfende Männerwelt richtig cool! Ab Mai 2024 gibt es ‚SUN DAY RED‘ zu kaufen. Fotocredit: taylormadegolf.com

Performance-Bekleidung und Schuhe von Tiger Woods

Woods ist bekannt für seine Akribie und sein Blick auf Details, denn das wird auch eine bedeutende Rolle bei den neuen Produkten spielen. Als Teil der TaylorMade Golf Company wird Sun Day Red eine völlig eigenständige Marke sein, mit einem engagierten Team von Designern und Mitarbeitern sowie einem eigenen Hauptsitz in San Clemente, Kalifornien.

Der 15-fache Major-Sieger sowie 82-fache PGA TOUR-Gewinner Tiger Woods legt dabei sein Vertrauen in die Partnerschaft mit TaylorMadeGolf, um eine neue ikonische Marke zu schaffen, die von ihm als größten Athleten in der Golfsport-Geschichte geleitet wird.

Hier das neue Sun Day Red Logo, was für alle Beteiligten ein aufregender Prozess war, um der Marke des Tigers einen standesgemäßen Auftritt zu geben. Was sagt Ihr dazu?

Tiger Woods Sun Day Red
Tiger Woods neues Logo. Fotocredit: Taylor Made Golf

Tiger Woods Woods und TaylorMade haben führende Persönlichkeiten aus Mode und Kultur gesucht und gefunden, welche die Marke mit entwickelt haben, einschließlich Barnd Buildner Brad Blankinship, der gleich zum Präsidenten von Sun Day Red ernannt wurde. Blankinship hat jahrzehntelange Erfahrung bei führenden Marken wie Quiksilver und RVCA, was für die neue Tiger Woods Sun Day Red Golfmarke zuträglich sein wird.

„Tigers Herangehensweise an sein Handwerk und seine unerbittliche Suche nach Perfektion machen ihn zum idealen Partner. Tiger hat die angeborene Fähigkeit, die Details in den Details zu sehen. Wir haben zusammen über jede Naht, jede Passform besessen, um sicherzustellen, dass wir es richtig machen“, sagte Blankinship.

Ambitionierte Ziele

Gemeinsam wollen sie die Landschaft der Lifestyle-Marken mit Sun Day Red verändern und freuen uns darauf, dass Fans und Verbraucher unsere Produkte aus erster Hand erleben. Die erste Bekleidungslinie für Männer ist geplant für den 1. Mai 2024 und wird erst einmal online in USA und Kanada verfügbar sein. Als nächster Schritt ist auch ein Produktangebot um Schuhe, Damen- und Kinderlinien geplant.

Genesis Invitational Turnier

Der offizielle Launch mit Sachen zum Anfühlen war beim Genesis Invitational Turnier. Das Genesis Invitational ist ein prestigeträchtiges Golfturnier, das Teil der PGA Tour ist und traditionell im Riviera Country Club in Pacific Palisades, Kalifornien, ausgetragen wird. Tiger Woods ist nicht nur ein regelmäßiger Teilnehmer, sondern fungiert auch als Gastgeber des Turniers über seine Stiftung, die TGR Foundation, die das Event unterstützt. Diese Rolle übernahm er 2017, was dem Turnier zusätzliches Prestige verlieh und seine Bedeutung auf der Tour weiter erhöhte.

Zur Geschichte des Turniers: Das Genesis Invitational, ursprünglich bekannt als Los Angeles Open, hat eine reiche Geschichte, die bis ins Jahr 1926 zurück geht. Es ist eines der ältesten Golfturniere der PGA Tour und hat im Laufe der Jahre viele der größten Namen im Golfsport angezogen. Die Veranstaltung hat mehrere Sponsorenwechsel und Namen durchlaufen, bevor sie 2017 als Genesis Open neu gebrandet wurde. Seit dem ist Genesis Motors der Hauptsponsor.

Im Jahr 2020 erhielt das Turnier den Status eines Invitational, was eine erhöhte Preisgeldsumme und eine reduzierte Spieleranzahl bedeutete, vergleichbar mit anderen exklusiven PGA Tour Events wie dem Arnold Palmer Invitational und dem Memorial Tournament.

Traditionell findet das Turnier im Februar statt. Das Genesis Invitational ist nicht nur ein Highlight im PGA Tour Kalender wegen des hochkarätigen Teilnehmerfeldes und des historischen Veranstaltungsortes, sondern auch wegen seines Beitrags zu wohltätigen Zwecken durch die TGR Foundation.

LESETIPP

Golfcourses Portugal: Auszeichnung für besonderen Golf Passport

Cascais ist eine charmante Küstenstadt in Portugal, die ungefähr 30 Kilometer westlich von Lissabon liegt. Mit einem innovativen Golfpass, mit welchen man die besten Golfplätze der Region spielen kann.

Erste Turn Around Aging Konferenz in München: Longevity update

Was ich als Amateurgolferin mitgenommen habe: Vom richtigen Magnesium über die Mizellentechnologie für bessere Bioverfügbarkeit bis zur Wasserstoff-Therapie. Nina Ruge sagte es : 'Es wird alles gut, man muss nur etwas dafür tun!'

Consent Management Platform von Real Cookie Banner