Donnerstag , Dezember 3 2020
Home / Golf exklusiv / Rasante Abfahrten & präzise Drives: Einzigartiges Turnier im Golfclub Gastein

Rasante Abfahrten & präzise Drives: Einzigartiges Turnier im Golfclub Gastein

Seit 1969 wird das Ende des Winters und der Beginn der neuen Golfsaison in Gastein mit einer außergewöhnlichen Kombination aus Sport und Tradition eingeläutet: Der Internationalen Ski & Golf Competition. Zahlreiche Prominente aus Sport, Wirtschaft, Politik und Entertainment gingen hier schon an den Start wie zum Beispiel Toni Sailer, Pirmin Zurbriggen, Martina Ertl, Hermann Maier oder Prinz Leopold von Bayern.

Die besondere geographische Lage des Gasteinertals macht die Ski- und Golf-Meisterschaft möglich. Auf 2.700 Meter liegt genügend Schnee für den Riesenslalom, im Tal sind die Fairways bereits grün.

Vom 16. bis 18. April 2010 werden bei der ältesten Meisterschaft dieser Art neben Clubmitgliedern und Gästen auch wieder zahlreiche Prominente an den Start gehen. Und um aufs Siegertreppchen zu gelangen, sind rasante Abfahrten und präzise Drives gefragt.

So wird das Brutto berechnet: Es wird die Laufzeit des (besseren) Riesentorlaufs gerechnet und die Bruttopunkte des Golfresultats werden abgezogen. Sieger ist der Teilnehmer mit dem niedrigsten Punkte- Ergebnis. Beim Netto: Es wird die Laufzeit des Riesentorlaufs minus den Alterssekunden gerechnet und die Nettopunkte des Golfresultats werden abgezogen. Sieger ist der Teilnehmer mit dem niedrigsten Punkte-Ergebnis. Bei der Nettowertung des Skiwettbewerbes werden Alterssekunden vergeben, d.h. Teilnehmer ab 30 Jahre erhalten eine Vorgabe von 1 Sekunde je 5 Lebensjahre. Aktive Rennläufer werden mit einem Malus von 5 Sekunden belegt. Pro ausgelassenem Tor wird eine Strafzeit von 10 Sekunden verhängt. Das Turnier wird nach Stableford gespielt, allerdings ist es nicht vorgabewirksam.

Um auf dem Siegertreppchen zu stehen, sollte man also im Slalom und im Golfen ein Meister sein. Golf & Ski-Fee kostet 155 €.
GC Gastein, Golfstraße 6, A-5640 Bad Gastein, Tel. +43 64342775, www.golfclub-gastein.com

Kurzinfo zum Golfplatz Gastein: Der 1960 gegründete 18-Loch Golfplatz Gastein zählt zu den traditionsreichsten und ältesten Golfclub Österreichs. Mitten im Nationalpark Hohe Tauern gelegen, spielt man hier zwischen hügeligen Bahnen und Ebenen, altem Baumbestand und romantischem Auwald.