Donnerstag , April 25 2019
Home / Golf exklusiv / Wintertrend seit sechs Jahren am Achensee: Alpengolf im Schnee

Wintertrend seit sechs Jahren am Achensee: Alpengolf im Schnee

Bereits zum 6. Mal werden auf der Ski-Piste von Christlum sechs Schnee-Fairways in Richtung Tal präpariert und in 200-Liter-Fässern stecken die Golf-Fahnen. Da es ein 2er-Flight-Jux-Turnier ist, gilt es hier die Fässer zu treffen. 80 Teilnehmer haben sich bereits eine Startzeit reserviert – wer am 28. März 2010 in Achenkirch mit dabei sein möchte – sollte sich beeilen.

Am Samstag, den 27. März wird offiziell die Skipiste geschlossen und so nutzt man bereits seit sechs Jahren den letzten Sonntag im März (heuer 28.3.2010), die Skipiste in Fairways zu verwandeln. Nicht weit von der Bergstation Hochalmlifte Christlum (ca. 15 Minuten Fußmarsch) ist das erste Tee und peu à peu golft man sich ins Tal hinab.

Je nach Schneelage werden die Abschläge als kleines Plateau präpariert, denn am Achensee spielt man ohne Tee. Zwar hat das Posthotel Achenkirch selbst einen 9-Loch-Golfplatz – da dieser im Tal liegt, sind die Schneebedingungen nicht perfekt. Deshalb hat vor Jahren das Hotel in Gemeinschaftsaktion mit den Liftbetreibern Christlum die Idee des Alpengolfs im Schnee geboren. Anmeldeschluss ist der 27. März, allerdings haben sich bereits 80 Golfer angemeldet und für höchstens zehn Schneegolfer ist nur noch Platz. Gespielt wird nach Sonderregeln, welche am 28. März erst vor dem Start mitgeteilt werden.

Und da es sich um ein Gauditurnier handelt, hat man die Zahl der Schläger schon im Vorfeld geregelt. Nur 1 Schläger pro Spieler darf man mit auf die Runde nehmen! Bunte Bälle und festes Schuhwerk sollte man nicht vergessen, schließlich gehts im Schnee golferisch bergab. Kosten: 15 € inkl. Liftkarte und kleiner Snack. Die Preisverleihung erfolgt anschließend an das Turnier an der Talstation der Hochalmlifte Christlum. Treffpunkt: Ab 8.30 Uhr an der Talstation je nach Startzeit am 28.3. 2010. Die Startzeiten erfährt man am Samstag, 27. März 2010, ab 17 Uhr im Internet unter www.golf.at, GC Posthotel Alpengolf unter News oder bei Manuel Klosterhuber, Tel. +43 664 532 86 82

6. Schnee-Golf-Turnier Anmeldungen schriftlich oder per Mail unter Angabe von Namen, Stammvorgabe, Heimatverein, Telefonnummer an: GC Posthotel Alpengolf Achenkirch, A-6215 Achenkirch, golf@posthotel.at

Advertisement