Montag , Juni 24 2019
Home / Golf exklusiv / ‚Big‘ Ryder Cup Party im Millenium Stadion mit Woods, Kaymer, Catherine Zeta Jones & Shirley Bassey

‚Big‘ Ryder Cup Party im Millenium Stadion mit Woods, Kaymer, Catherine Zeta Jones & Shirley Bassey

Bevor vom 1. bis 3. Oktober 2010 der Ryder Cup 2010 – das drittgrößte Sportereignis der Welt – beginnt, steigt im Millenium Stadion in Cardiff am 29. September eine große Ryder Cup-Party. Alle Teilnehmer der beiden Ryder Cup-Teams werden im Stadion einlaufen. Für das exklusive Rahmenprogramm der ‚Welcome to Wales‘-Party sorgen u.a. drei gebürtige Waliserinnen: Hollywood-Star Catherine Zeta Jones, Welt-Star Shirley Bassey und Mezzosopranistin Katherine Jenkins.

Bevor auf dem ‚Twenty Ten Course‘ vom 1. bis 3. Oktober 2010 abgeschlagen wird, feiert man in Wales die Ankunft der beiden Golf-Teams, welche am 29. September 2010 erst einmal feierlich ins Millenium-Stadion einlaufen werden. Die Kapitäne Colin Montgomerie und Corey Pavin und die 24 Weltklassgolfer sind Mittelpunkt der ‚Welcome to Wales‘-Party, welche sich zum ersten Mal gemeinsam der Weltöffentlichkeit zeigen. Ehrengäste im Millenium-Stadion: Seine Königliche Hoheit der Prinz von Wales und der RT. Hon. Carwyn Jones AM, Erster Minister von Wales.

Die Party verspricht durch die Mischung aus Sport und Musik in einem der schönsten Amphitheatern der Welt zum perfekten Auftakt des Ryder Cups 2010 zu werden. Montgomerie dazu: ‚Der Ernst beginnt für mich und Corey  und unsere Mannschaftem am Freitagmorgen im Celtic Manor Resort. Aber diese Party ist eine perfekte Gelegenheit, um uns abzulenken und Unterhaltung vom Feinsten zu genießen.‘

Auf dem musikalischen Programm stehen: Shirley Bassey, Katherine Jenkins, Lostprophets, Only Men Aloud und Shaheen Jafargholi und die Mark Jermin Stage School. Gast-Moderator wird Hollywood-Star Catherine Zeta Jones sein, welche als begeisterte Amateurgolferin auch die Eröffnungsrede für dieses besondere Konzert zum Ryder Cup 2010 halten wird.

Das US-Ryder Cup-Team: Phil Mickelson, Hunter Mahan, Bubba Watson, Jim Furyk, Steve Stricker, Dustin Johnson, Jeff Overton, Matt Kuchar, Tiger Woods (Wildcard in letzter Sekunde, die Nummer 1 im Golf liegt derzeit nur auf Platz 12), Zach Johnson (Wildcard an den US-Masters-Sieger 2007), Stewart Cink (Wildcard an den British-Open-Sieger 2009), Rickie Fowler (Wildcard an den Golf-Youngsters)

Das europäische Team im Überblick: Lee Westwood (England), Rory McIlroy (Nordirland), Martin Kaymer (Deutschland), Graeme McDowell (Nordirland), Ian Poulter (England), Ross Fisher (England), Francesco Molinari (Italien), Peter Hanson (Schweden), Miguel Angel Jimenez (Spanien), Edoardo Molinari (Italien/Wildcard), Padraig Harrington (Irland/Wildcard), Luke Donald (England/Wildcard)

LESETIPP

Ryder Cup Teams: Der stille Leader in Europas Ryder-Cup-Team ist!

Wenn die Ryder Cup Teams zum Kontinentalvergleich 2016 antreten haben sie mit 70.000 Zuschauern das Gefühl wie bei einem Fußball-Match. Martin Kaymers Nervenstärke ist beim Titelverteidiger Team Europa im Hazeltine National Golf Club besonders gefragt.

Advertisement