Mittwoch , September 19 2018
Home / Golfplätze / Deutschland / Golfclub Reichmannsdorf: Kein Wald- und Wiesenplatz!

Golfclub Reichmannsdorf: Kein Wald- und Wiesenplatz!

30 Kilometer von Bamberg entfernt liegt Schloss Reichmannsdorf mit hauseigenem Golfplatz. Die 18-Loch Golfanlage ‚Golfclub Reichmannsdorf‘ liegt inmitten der schönen Steigerwald Landschaft und auf historischem Schlossgelände. Doch mit der Insolvenz des Schloss-Besitzers 2014 erlebten auch die 18 Löcher ein Waterloo. Die Mitgliederzahl sankt letztes Jahr sogar auf Null. Unter neuen Namen, mit Neubesitzern und ersten Investitionen (2015 komplett neue Bewässerungsanlage) steckt der Golfplatz mit der Golfanlage Schloss Reichmannsdorf (1981 Opening) mitten in einer Metamorphose. 2016 war Puma mit im Boot so gab es eine Golfsaison eine Namensänderung auf ‚Puma Golfclub Reichmannsdorf‘. 2017 wurde das Puma wieder gelöscht.

Golf-Schloss-Reichmannsdorf
An der 18 geht es direkt über den historischen Schloss-See.

Seit 1981 spielt man auf dem 18-Loch-Golfplatz von der Adelsfamilie von Schrottenberg Golf. Zwei Löcher befinden sich direkt in der wunderschönen Parkanlage von Schloss Reichmannsdorf. 2014 die Insolvenz! 2015 hatte dieser Golfplatz 0 Mitglieder. Die Lindner Hotel Group übernahm das Anwesen und bringt gerade einen der schönsten Schloss-Golfplätze Deutschlands wieder auf Vordermann. Hinweise vom früheren Schlossherren säumen nach wie vor die Wege. Man schmunzelt über “Bitte keine Luftschläge am Abschlag‘ oder ‚Bange machen oder bange sein gilt nicht. Unsere Fische mögen Bälle.‘

Lindner Hotel als neuer Schlossbesitzer

Wie der Schlossherr Golf gespielt hat, wissen wir nicht, aber seine Sprüche helfen Kopfmenschen. Ob man diese charmanten Schilder entfernen wird? Noch nirgendwo sieht man das neue Logo vom Golfclub Reichmannsdorf. Verlässt man das Lindner Hotel Schloss Reichmannsdorf in Richtung Golfplatz geht es über einen Seeweg zu Loch 1. Tolle Einstimmung! Mit einer Länge von 6.093 Metern ist der Platz nicht all zu lang und damit kann man als Nicht-Singlehandicaper und Golfplatz-Neuling durchaus eine solide Runde spielen. Die Wege zum Golfplatz und zwischen den Löchern sind alle sehr kurz. Loch 10 (Par 3) sticht als einziges Loch durch die Höhenunterschiede von Tee bis zum Green heraus. Nach einem verrückten Aufstieg offenbart sich einem ein toller Blick aufs Schloss und die wunderschöne Umgebung! Naturidylle!

Schöne Fairways, die Greens sind spurtreu und an allen Bunkern wurde gerade mit Hochdruck gearbeitet. Für das 19.te Loch sorgt das Lindner Hotel, deren Koch mit einer ansässigen Brauerei ein Bier-Menü kreiert hat. Der Anlass ist das Jubiläumsjahr des Bier-Reinheitsgebotes – natürlich mit dem Hintergedanken, dass Bier das Lieblingsgetränk der Golfer ist. Zwar wirbt der Golfclub mit den 3 W’s: Wald, Weiher, Wiesen. Für uns ist der neue Golfclub Reichmannsdorf zwar ein Golfclub im Wald mit Weihern und Wiesen, aber definitiv kein Wald- und Wiesenplatz!

Golfclub Reichmannsdorf, Obere Hauptstr. 10, 96132 Schlüsselfeld, Tel. +49 9546 5954964

Advertisement