Dienstag , Dezember 11 2018
Home / PRO-NEWS / Marcel Siem / Marcel Siem beendet Joburg Open auf Platz 22

Marcel Siem beendet Joburg Open auf Platz 22

Johannesburg (dpa) – Golfprofi Marcel Siem hat bei der Joburg Open einen Platz in den Top Ten verpasst. Der Ratinger spielte im südafrikanischen Johannesburg nur eine 73er Runde und beendete mit einem Gesamtergebnis von 278 Schlägen das Turnier auf dem 22. Rang.

Schwach
Marcel Siem beendete das Turnier in Südafrika nur auf dem 22. Rang. Foto: Tannen Maury

Lokalmatador Haydn Porteous gewann den Titel bei der mit 915.000 Euro dotierten Veranstaltung der European Tour dank einer 69er Runde und insgesamt 269 Schlägen. Der Nürnberger Bernd Ritthammer und der 18 Jahre alte Dominic Foos aus Karlsruhe hatten den Halbzeit-Cut bei dem Turnier im Royal Johannesburg und Kensington Golf Club verpasst. Der zweimalige Majorsieger Martin Kaymer steigt am nächsten Donnerstag in Abu Dhabi ins Turniergeschehen 2016 ein.

Seit 2007 findet jährlich im Royal Johannesburg & Kensington Golf Club die Joburg Open statt. Der Südafrikaner Charl Schwartzel ist bisher als einziger Spieler dieses Turnier zwei Mal hintereinander gewonnen. Der diesjährige Sieger darf sich über ein Preisgeld in Höhe von rund 200.000 Euro freuen. Die Joburg Open sind Teil der European Tour & der Sunshine Tour.

LESETIPP

golfgeschenke

Titleist Golfbälle: Individuelle gratis Personalisierung

Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach so. Personalisierte Golfbälle sind immer etwas besonderes. Je nach Golfball-Modell liegt der Preis pro Ball zwischen 2,29 € und 4,49 €.