Sonntag , September 22 2019
Home / PRO-NEWS / Marcel Siem / Texas Open mit Marcel Siem: Wir haben in sein Bag geschaut!

Texas Open mit Marcel Siem: Wir haben in sein Bag geschaut!

Vom 4. bis. 7. April 2013 teet der Ratinger Marcel Siem zur Texas Open in San Antonio/USA auf. Sollte er dort gewinnen, könnte er doch noch auf den Masters-Zug aufspringen und auf der Magnolia Lane Richtung Amen Corner fahren dürfen. Wir haben in sein Bag geschaut!

Mit seinem Sieg bei der Hassan II Golf Trophy konnte Marcel Siem seinen zweiten European Tour Titel in den letzten zwei Jahren verbuchen. Fotocredit: GOLFSUPPORTnl

Marcel Siem spielt seit Beginn seiner Karriere mit geschmiedeten Mizuno Schlägern. Nach einem kurzen Gastspiel bei Callaway, beschloss er vor zwei Jahren wieder zu Mizuno zurückzukehren. In der Saison 2012 gewann er die French Open und schaffte es auf Platz 15 des European Tour Race To Dubai. In Marokko holte sich Marcel Siem die Trophäe mit einem Start-Ziel-Sieg und drei Schlägen Vorsprung. Auf dem Golfcourse Royal Golf Dar Es Salam in Rabat/Agadir hatte Siem die MP 69- Eisenserie sowie den MP-T 11 Wedges von Mizuno dabei.

Mit seinem 51. Ranglistenplatz erhielt er eine Einladung für die Texas Open. Sollte er das Turnier gewinnen, winkt ihm ein Startplatz beim Masters in Augusta!

LESETIPP

Marcel Siem steigt auf Platz 7 im EuropeanTour Ranking

Mit  einem Birdie an der 17 und einem Eagle an der 18  beendete  Marcel Siem ...

Advertisement