Sonntag , September 20 2020
Home / News / Lydia Ko schreibt Geschichte: 17-Jährige Nummer eins

Lydia Ko schreibt Geschichte: 17-Jährige Nummer eins

Ocala (dpa) – Die erst 17 Jahre alte Lydia Ko hat Golf-Geschichte geschrieben. Nach ihrem zweiten Platz beim LPGA-Turnier in Ocala/Florida wird die Neuseeländerin die Spitze der Damen-Weltrangliste übernehmen.

Sensation
Lydia Ko ist schon mit 17 Jahren die beste Golferin der Welt. Foto: Jose Mendez

Ko ist die jüngste Spielerin, die bisher an der Spitze der Weltrangliste stand. «Das ist Wahnsinn», kommentierte der Teenager den Aufstieg zur Nummer eins. Fast hätte Ko auch noch das Turnier gewonnen. Mit einem Doppel-Bogey auf der vorletzten Spielbahn vergab sie aber den Sieg. Es gewann Na Yeon Choi aus Südkorea.

LESETIPP

Golfsport und Image: Mittlerweile gilt Golf als cool – zum Glück!

Der Golfsport hat mit viele Vorurteilen zu kämpfen und galt lange als Sport mit schlechten Image. Golfsport und Image haben sich in den letzten 50 Jahren zum Glück sehr verändert, dass heute viele von Breitensport reden.

Advertisement