Freitag , Juli 10 2020
Home / News / Dustin Johnson vor Comeback nach Drogen-Suspension

Dustin Johnson vor Comeback nach Drogen-Suspension

Dustin-Johnson-mit-Freundin-Paulina-Graetzky-2
Dustin Johnson mit seiner Verlobten Paulina Graetzky beim Besuch der BMW International Open 2013

Vor sechs Monaten wurde Dustin Johnson (30), zum wiederholten Male positiv auf Kokain getestet. Johnson sagte damals selbst, er nehme eine vorläufige Auszeit, um ‚persönliche Herausforderungen‘ zu meistern. Laut golf.com sprachen jedoch die Verantwortlichen der PGATour, nach 2012 zum zweiten Mal eine Sperre gegen den 30 jährigen aus. Damals Antwortete die PGA-Tour: ‚Wir wünschen ihm alles Gute und freuen uns auf seine Rückkehr‘.
Dies wird am kommenden Donnerstag, bei der Farmers Insurance Open der Fall sein. Johnson hatte seinen letzten Profiauftritt bei der RBC Canadian Open im Juli 2014. Wir sind gespannt wie sich der frisch gebackene Vater neben Tiger Woods, Phil Mickelson, Justin Rose & Co. schlägt. 

LESETIPP

Olympische Spiele 2020 in Tokio: US-Star Johnson verzichtet erneut auf Olympia

2016 war historisch für den Golfsport, denn nach 1904 war Golf wieder Olympische Disziplin. Wie damals schon spekuliert ist es den Golfstars aber gar nicht so wichtig, bei Olympia zu gewinnen!

Advertisement