Dienstag , September 29 2020
Home / Golf exklusiv / Bundesliga Cup: Fußball-Legenden teeten im Hartl Resort auf

Bundesliga Cup: Fußball-Legenden teeten im Hartl Resort auf

Gäbe es Hans-Dieter Cleven und Franz Beckenbauer nicht, würde es im Hartl Resort Bad Griesbach etwas düsterer ausschauen, denn beide bringen die Top-Events ins bayerische Golf-Resort. Letztes Wochenende (12./13.10.) wurde zum Beispiel bereits das zweite Mal der Bundesliga Cup mit Franz Beckenbauer ausgetragen. Für alle fußballbegeisterten Golfer und golfbegeisterten Fußballer ein absolutes Highlight zum Ende der Saison.

v.l. Stefan Schaffelhuber, Alois Hartl, Franz Beckenbauer, Dr. Hans-Dieter Cleven

Kanonenstart ab 10.30 Uhr, da hatten die Bundesliga-Ex-Profis Glück, denn in München wurden wegen Frühnebel und Frost alle Turniere nach hinten verlegt. Gespielt wurde in Vierer Teams auf dem Beckenbauer Course und ehemalige Bundesliga Profis führten die Teams an. Neben Franz Beckenbauer spielten u.a. die Fußball-Legenden Sepp Maier, Franz ‚Bulle‘ Roth, Andy Brehme und Fredi Heiß um den begehrten Cup. Mehr als 60.000 € konnten für den guten Zweck gesammelt werden.

Das Team Bad Griesbach holte sich den Sieg in der Bruttoklasse vor dem Team Frankfurt um Ex-Fußballprofi Jörn Andersen. In der Nettoklasse siegte das Team Wolfsburg um Martin Wagner, Platz 2 belegte das Team FC Bayern II angeführt von Andi Brehme, Platz 3 das Team Bad Griesbach II. Platz 4 ging an das Team FC Bayern III mit Edi Kirschner.

Ein Großteil des Geldes fließt in die Gesundheitsinitiative ‚fit4future‘ ein, die derzeit bundesweit bereits an 550 Grund- und Förderschulen umgesetzt wird. Mit den Modulen Bewegung, Ernährung und Brainfitness will man den Kindern einen gesunden Lebensstil vermitteln.

LESETIPP

Golfsport in USA: Vier angesagte Golfplätze auf dem anderen Kontinent

Während Corona dauerte der Lockdown in USA wie in Europa viele Wochen. Die Pandemie ist zwar noch nicht überstanden, aber diesen Sommer konnten die Golfplätze mehr Spieler als sonst zählen. Auch in USA boomen die gespielten Golfrunden! Auch wenn wir noch nicht verreisen möchten, sollten wir uns schon einen Plan für die nächste US-Golfreise machen!

Advertisement