Donnerstag , Februar 21 2019
Home / Equipment / Neue Dimples-Technologie für mehr Länge

Neue Dimples-Technologie für mehr Länge

Dass Golfbälle Dimples haben, um die Flugbahn zu optimieren, weiß jedes Kind. Die Anordnung der Dimples ist nicht wichtig und deshalb sehen sie bei jedem Hersteller anders aus. Mizuno fand gemeinsam mit der Osaka Universität jetzt heraus, dass der ‚Sinkflug‘ des Balles entscheidend verbessert werden kann, wenn man große mit kleinen Dimples mixt. März 2015 kommen rechtzeitig zur neuen Golfsaison die neuen Golfbälle mit den neuen Dimples auf den Markt!

golfbaelle-mit-neuen-dimples-JPX-2Balls
Durch die Integration kleinerer Dimples, die um die größeren Dimples herum angeordnet wurden, konnte diese Phase des Ballflugs hinausgezögert und somit die Fluglänge des Balles entsprechend optimiert werden.

Wer spielt noch herkömmliche Golfbälle mit normalen Dimples, wenn jetzt durch kleine Dimples die Sinkflugphase signifikant beeinflusst werden kann? Der japanische Equipment-Spezialist Mizuno ist der erste Golfball-Hersteller, welche die neuen Golfbälle im Programm hat. Bei Mizuno erklärt man die neue Dimple-Technologie so: ‚Die Minidimples haben weniger Einfluss bei höheren Ballgeschwindigkeiten, die im Treffpunkt erzeugt werden. Wenn der Ball allerdings den höchsten Punkt erreicht hat und langsamer wird, verlängern die Micro-Dimples die Plateau-Phase und sorgen somit für diesen Effekt. Durch das Hinauszögern der Sinkflugphase, konnten wir die Flugzeit verlängern.‘ Derzeit gibt es die innovative Dimple-Technologie beim neuen Golfball JPX.

Das neuartige ‚Dimple-Cluster‘-Design des neuen JPX Balles ist das Resultat einer 3-jährigen Studie hinsichtlich des Sinkflug des Balles. In Kooperation mit der Osaka Universität fand man heraus, dass durch den Fokus auf die Dimple-Performance in der Sinklflug-Phase des Balles, die Flugzeit und die Schlagweite verbessert werden konnten. Die Wirkung der kleineren Dimples auf der JPX Ball-Oberfläche kommt bei niedrigeren Ballgeschwindigkeiten zum Tragen, wenn der Ball sich in der Flugphase zu senken beginnt. Durch die bessere Performance im Sinkflug bietet der JPX mehr Länge, mit gleichzeitig weichem Gefühl und optimalem Feedback. Mehr über die neuen Mizuno-Golfbälle!

Golf-Wissenschaft

Warum Golfbälle Dimples haben zeigt dieser tolle Film von NBC @ United States Golf Association

golfbaelle-jpx
‚Aerodynamic design for extra airtime‘ steht auf der Verpackung des neuen Golfballs mit neuem Dimple-System!

 

LESETIPP

Mizuno Fitting

Golf Fitting: Zehn Gründe für das Mizuno Performance Fitting System

In Zeiten von perfekter Technologie sollte man diese auch nutzen, um die besten sportlichen Erfolge zu erzielen. Fitting im Amateurgolf-Bereich ist definitiv kein Trend!