Freitag , November 16 2018
Home / Golf exklusiv / British Open im Free TV: Aktuelle Sendezeiten auf Sport1

British Open im Free TV: Aktuelle Sendezeiten auf Sport1

Rechtzeitig zur Golfsaison 2010 startete ein TV-Format im Free TV rundum Golf: Golfjournal TV. Extra für das renommierteste Pro-Turnier in St. Andrews gibt es ca. einstündige Sondersendungen, welche täglich die Highlights aus England bringen. Die Sendezeiten im Überblick!

Auch Tiger Woods ist nach England gereist, um bei den British Open aufzuteen. Bild: Golfjournal TV

Täglich vom 15. bis 18. Juli 2010 und am 19. Juli von 19:30 bis 20 Uhr kann man ‚Open-Feeling‘ auf Sport1 erleben. Die Highlights vom ältesten Golfturnier der Welt werden aktuell zusammen gefasst.

Im Fokus der Sendungen stehen die Superstars wie Tiger Woods, Ernie Els oder Lee Westwood, aber auch die beiden deutschen Teilnehmer Martin Kaymer und Marcel Siem.

‚Wir freuen uns, allen deutschen Golfsportfreunden in einem kompakten, täglichen Highlight-Format im Free-TV die Superstars der Golfwelt bei diesem Top-Event präsentieren zu können,‘ sagt Benno Neumüller, Geschäftsführer von contenthouse GOLF. Die Medienagentur aus Ismaning bei München ist Produzent und Vermarkter von ‚GOLFJOURNAL exklusiv‘ und dem wöchentlichen Magazin ‚GOLFJOURNAL‘, welches jeden Donnerstag, 23:00 Uhr sowie Samstagvormittag (Wiederholung) auf SPORT1 ausgestrahlt wird.

Start ist am Donnerstag, 15. Juli, 23:00 Uhr, mit einer einstündigen Highlight-Zusammenfassung des 1. Tages der ‚The Open Championship‚.

Die weiteren Sendezeiten der ‚The Open Championship‘ in St. Andrews auf SPORT1:

Freitag, 16. Juli 23:00 Uhr – 24:00 Uhr (2. Tag der British Open 2010)

Samstag, 17. Juli 23:45 Uhr – 24:00 Uhr (3. Tag der British Open 2010)

Sonntag, 18. Juli 08:45 Uhr – 09:15 Uhr (4. Tag und Finaltag der Bristish Open 2010) und 23:00 Uhr – 24:00 Uhr

Montag, 19. Juli 19:30 – 20:00 Uhr (Zusammenfassung)