Sonntag , März 24 2019
Home / Lifestyle / Neue Golfbücher 2011: Swing!

Neue Golfbücher 2011: Swing!

‚Swing‘ – Der Weg zu einem besseren Handicap ist ein 120 Seiten starkes Buch mit 133 Farbfotos. Der Autor ist gleichzeitig Golflehrer und unterrichtet seit 40 Jahren mit Spezialgebiet ‚Jugendtraining‘ und ist Insidern im Golfbusiness längst bekannt. John J. Wilkinson verzichtet auf theoretischen Ballast und zeigt mit einfachen Bildserien, wie man Schläger richtig schwingt.

In der Wiederholung liegt die Kunst des Golfschwungs und ist der Schwung gut, wird die Flugbahn des Balles planbar und präzise. Wilkinson unterrichtet in Augsburg und konnte Bernhard Langer für das Vorwort gewinnen, welcher sofort von der übersichtlichen, leicht nachvollziehbaren Anleitung zum Verstehen und Erlernen des richtigen Golfschwungs überzeugt war. Golflehrer Wilkinson spickt das Buch mit amüsanten Anektoden und Kommentaren aus 40 Jahren Golfer-Leben. Ab Mai 2011 im Handel, 16,95 €

LESETIPP

BUCHTIPP! Die Herkunft der 60 wichtigsten Golfbegriffe

Golfsaison 2011: Golfbücher gibt es viele, aber ein amüsantestes Buch über die 60 wichtigsten Golfbegriffe, was sie bedeuten und welche Geschichte dahinter steckt, ist erst im Juli 2011 erschienen!